Intimbereich Haarfrei?

19 Antworten

Ich hatte es schon für meinen Freund gemacht, und ich finde es auch nicht schlimm, er soll auch seine Wünsche äußern!

Schwabing1964  29.03.2024, 13:24

Das ist die richtige Einstellung

1

Also ich habe für meine Freundinnen öfter blank gemacht aber danach wollte ich nicht mehr und hab sie lieber wachsen lassen weil ich beim rasieren soziale Pickel kriege und dann hat es mir gereicht und ich habe da nie wieder was abgemacht und ich schwöre das bleibt so und Versuch gerade an einer Person Rum zu reden für sich ihren intim Bereich nicht mehr zu rasieren

Woher ich das weiß:Hobby

Ganz haarfrei würde ich nie sein wollen, schließlich bin ich erwachsen. Das soll man auch sehen. Blank würde ich mich nicht wohl fühlen.

Ich mach es für mich, aber würde es auch für meinen Partner tun.

Ich bin seit ich 12 schon behaart und ich hab da bis heute nix geändert. Ab und zu mal stutzen ist ja gut und gehört zur Körperpflege.

Ob behaart und blank finde beides gut.