In welchen epistulae morales kommt der Spiritus sacer/sanctus vor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tja, das Problem ist, dass die Vokabel "Spiritus" bei Seneca alle Nase lang vorkommt, aber spirtus sacer nur 1x - in deinem Brief 41. Da könnte dein Lehrer quasi jede Passage nehmen, in der Spirtus vorkommt, und euch dann dazu etwas fragen.

Aber hast du es mal mit dieser Textstelle probiert:

Ratio autem nihil aliud est quam in corpus humanum pars divini spiritus mersa;

= Die Ratio ist nichts anderes, als ein in den menschlichen Körper versenkter Teil des göttlichen Geistes.

(Quelle: http://www.thelatinlibrary.com/sen/seneca.ep7.shtml)

Damit bist du ja inhaltlich sehr sehr nah an "sacer spiritus" dran. Der Text drumrum ist auch sehr einfach. Ich bin ganz optimistisch, dass das eure Klausur werden könnte. Bitte gib mir bescheid, ob ich richtig lag oder nicht! :)

____________________________________________________________

LG und viel Glück!
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Antworten. Dem Hinweis aus ep. 7 werde ich auf jeden Fall nachgehen ;) nun ist es so, dass das ein ziemlich großer Text auf der Seite ist... in welchem Teil müsste ich denn suchen? 

Als ich mir den Textvorschlag aus ep.41 angeschaut habe, habe ich festgestellt, dass wir im Unterricht eine andere Stelle aus ep.41 bereits übersetzt haben, in der der Spiritus sacer ebenfalls vorkommt. Die genannte  Stelle haben wir noch nicht übersetzt und ist also ebenso gut möglich!

Mal schauen welcher der Texte es vielleicht wird...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sieh Dir mal die Nummer 41 an.

[2] Ita dico, Lucili: sacer intra nos spiritus sedet, malorum bonorumque nostrorum observator et custos; hic prout a nobis tractatus est, ita nos ipse tractat.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?