Im Monat Rajab fasten?

7 Antworten

Müssen tut man nix! Außer, Du hättest noch Fehltage vom letzten Ramadan! Aber im Rad. zu fasten gilt als seehhr verdienstvoll! Z.B. Mo. und Do. oder Do. und Sa.! Und die "Weißen Tage" - der 13. - 15. eines jeden islamischen Monats! Davon abgesehen, dass es das ideale Training für den segensreichen Ramadan darstellt! Denn im Juli und August werden die Fasttage ähnlich lang sein wie im Mai und Juni! Aber vieL heißer! Viel Spaß und Segen!

Also soweit ich weiß ist es Pflicht für einen Moslem, ab einem bestimmten Alter, an Ramadan zu fasten. Wenn man gesundheitlich nicht in der Lage dazu ist braucht man das nicht machen. Ich persönlich finde Ramadan eine schöne zeit, weil man viel mit der Familie unternimmt(alle laden sich gegenseitig zum Abendessen ein) Fasten ist ja teilweise auch dafür da, dass man selber erlebt, wie es armen Menschen in Hungersnot geht, nur das man beim fasten nicht wirklich verhungert sondern nur ein Einblick in die Welt der Betroffen bekommt.

Ist jeder praktizierende Moslem glücklich?

assalamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh

Ist es wirklich so,das jeder praktizierende Muslim,eine innere Zufriedenheit hat?Und auch an schlechten Tagen glücklich ist?
Ich praktiziere leider nicht häufig,ich fang inshallah an wieder 5 Mal am Tag zu beten.

wassalam

...zur Frage

Wann und wie lange muss ich nachfasten?

Assalamu aleykum, Es ist der Fastenmonat Ramadan und ich wollte nachfragen wie es mit dem Nachfasten aussieht. Ich kann 2 Tage nicht fasten. Den Grund will ich jetzt nicht sagen, aber ich will diese Tage nachfasten.

...zur Frage

Ramadan und Stillen?

Assalamu Alaikum Darf ich Ramadan machen wenn ich stille und mein Mann dagegen ist. Mein kleiner isst noch nicht, er wird noch voll gestillt. Ich meine das Fasten schadet nicht, denn der Körper benutzt ja die Reserven und die Milch versiegt erst wenn ein extremes Untergewicht (20% unter Normalgewicht) besteht. Mein Mann allerdings ist der Meinung ich sollte nicht Ramadan mitmachen.

Jetzt ist es ja so, dass es die Entscheidung des Ehemannes ist ob die Frau fasten darf oder nicht. Ich bin mir nur nicht sicher ob dies auch für Ramadan gilt, denn Allah (swt) hat uns das ja verpflichtend gemacht.

Ich hoffe jemand kann mir da helfen.

Anmerkung: Natürlich soll mein Kind nicht fasten. Ich dachte das wäre klar.

...zur Frage

Schöne Nasheeds

Assalamu alaikum liebe Geschwister,ich wollte euch frage ob ihr schöne Nasheeds kennt. Ich gucke immer bei youtube aber es sind immer die gleichen.vielen dank im vorraus möge Allah (t.) euch belohnen!

...zur Frage

Ab wann muss man den ganzen Monat fasten?

Ich bin ein Junge und 15 jahre alt, bin moslem, meine Eltern und so fasten alle, aber sie sagen zu mir ich wäre noch zu klein und zu jung um zu fasten, die sagen erst nächstes jahr, ich faste jedes jahr nur 1-2 tage, und voll viele freunde von mir sagen man muss schon ab 12 fasten, deswegen mach ich mir grad voll die sorgen, meine eltern haben gesagt es gibt 12 jahre ist zu jung, ausser sie sind groß und weitentwickelt dann müssen sie fasten, was sagt ihr ?

...zur Frage

Beim Fasten getrunken Islam, danach sofort abgebrochen. (Islam)

Hallo, ich wollte fragen ob es günah ist, ich war damals 14 Jahre und habe während ich gefastet habe etwas (gewollt) getrunken, mein Hoca hat gesagt, dass ich 2 Monate fasten muss, doch jedoch habe ich eine Frage, es gibt ja im Islam Tage, wo einmal Fasten als 1 Monat gilt und wenn ich in diesen 2 Tagen faste, muss ich dann keine 2 Monate fasten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?