Können Fische im dunklen essen?

12 Antworten

Hallo Amura24,

das kommt auf die Art an, denn es gibt durchaus Fische, die Dämmerungs, bzw. Nachtaktiv sind, dazu gehören viele bodenbewohnende Arten, die das Futter mit ihren Barteln ertasten!

Da kannst aber auch Deine Beleuchtung über eine Zeitschaltuhr steuern, die ist nicht teuer, doch Du kannst sie so einstellen, dass sie ca. 1/2 Stunde nach dem Füttern das Licht ausschaltet!

Dann brauchst Du Dir keine Gedanken mehr machen!

MfG

Norina

Ich habe auch Fische und den macht es nicht aus wenn ich sie am Abend füttere. :)

Es kommt auf die Art der Fische an. Wenn du wenig Zeit hast würde ich dir empfählen, vor zB. Dem Zähneputzen die Fische zu füttern und nach dem Zähneputzen dann das Licht im AQ aus machen und schlafen zu gehen.

Viele Fische sind Nachtaktiv zB: Welse.

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Vielen lieben Dank (:

0

Sie haben immer Licht bei sich wenn sie im dunklen leben sie haben sich der Natur angepasst

Was möchtest Du wissen?