Ich will so unbedingt eine Zahnspange aber wie?

3 Antworten

Eine Zahnspange ist der Horror, sie stört, sie reibt Zunge/Mundinnenseiten auf (je nachdem ob außen oder innen angebracht), sie verursacht ekelhafte Schmerzen, auf die ich gerne verzichten würde. Alle paar Wochen nach Bogeneinstellung umso mehr Schmerzen.

Wir können dir keinen Kieferorthopäden empfehlen, wir wissen ja nicht einmal wo du wohnst. Der kann beurteilen ob eine notwendig ist.

Ja davon hab ich schon genug gelesen und mitbekommen meine Freundin hatte auch eine Zahnspange und hatte schmerzen aber die schmerzen sind es mir Wer wenn ich danach schöne gerade Zähne hab

0
@helloK17

Ich kann auch nicht dementieren dass es das nicht "wert wäre", aber teilweise vor Schmerzen nicht mehr schlucken zu können ist wirklich schön. Wenn ich die Wahl gehabt hätte keine Spange zu machen würde ich sagen ich hätte keine gewollt :/

0

Was für Schmerzen? Das stimmt doch garnicht

0

Darüber musst du mit deinem Zahnarzt sprechen. Denn der muss dich dann zum kieferorthopäden überweisen. Es sei dir gesagt, dass besonders eine feste zahnspange nicht gut für die Zähne ist. Sie schädigt den Schmelz langfristig.

Wir können dir schlecht einen Kieferorthopäden empfehlen, da wir nicht wissen, wo du wohnst.

Der Kieferorthopäde wird dann entscheiden, ob du eine benötigst oder nicht.

Was möchtest Du wissen?