Ich will einen Gegenstand heiraten, den ich seid meiner Jugend über alles liebe! Wie mache ich es möglich, ohne doof angeguckt zu werden?

13 Antworten

Bitte schreibt mir, was ich im Einzelnen tun muss, um sie zu freien.


Okay, let's do it...

Um das Wrack zu lokalisieren, braucht man ein Unterseeboot, welches bis 4000m tauchen kann. Das wäre ein Alvin DSV-2, kostet 575'000 US Dollar. Hast du den, kannst du loslegen und versuchen die Titanic zu finden.

Was man weiss ist der ungefähre Ort: Etwa 900 Kilometer südlich von Neufundland. Der genaue Ort ist aber geheim, weil man die Stelle nicht zum Touristenort verkommen lassen will. Es gibt also nur eins: Suchen. Aber du hast Glück und findest das 46'000 Tonnen schwere Wrack direkt im ersten Tauchgang.

Jetzt musst du sie bergen. Wie das genau geht, weiss keiner so genau.. die Japaner schlugen einmal vor, Tischtennisbälle in den Rumpf zu blasen, bis sie sich hebt. Nehmen wir mal an, das funktioniert. Ein Tischtennisball hat einen Durchmesser von 40mm. Das ergibt ein Volumen von 0,0335 Liter. Nach dem Archimedischen Prinzip muss man also einfach genug Bälle in den Rumpf blasen, bis der Auftrieb das Wrack an die Oberfläche bringt. Tischtennisbälle sind aber nicht sehr robust und in 4'000m Tiefe herrscht ein Druck von 400 bar. Die Tischtennisbälle hast du deshalb aus Titan fertigen lassen, schliesslich soll es ja daran nicht scheitern!

Die Auftriebskraft ist genau so gross wie die Gewichtskraft des verdrängten Wassers. Die Dichte des Wassers ist ca. 1000 kg/m3, also 1 Liter Wasser hat ungefähr 1 kg Masse. Das heisst, bei einem Gewicht von 46'000'000 kg braucht man soviele Tischtennisbälle, um 46'000'000 Liter Wasser zu verdrängen (Wir erinnern uns, 1 Tischtennisball hat ein Volumen von 0.0335 Liter). Das wären dann aufgerundet 1'373'134'329 Tischtennisbälle. Kostet in der Spezialvariante etwas mehr als die Plastikdinger, wo man für 30 Euro 144 Stück kriegt. Sagen wir 150 Stück kosten 50 Euro. Macht 457'711'443 Euro für die Tischtennisbälle.
Das Unterseeboot Alvin bietet Platz für 3 Menschen, das entspricht etwa 240 Liter Volumen - du nutzt den Stauraum dazu für insgesamt 500 Liter. Das heisst du kannst pro Tauchgang 15'000 Tischtennisbälle mitnehmen und musst also nur 91'500 mal runter und wieder hoch mit 6 km/h - schneller fährt der Alvin leider nicht. 27 Tage runter-, 27 Tage auftauchen.. dauert leider 15'250 Jahre.

Du hast nicht so viel Zeit, also legst du einen Schlauch und pumpst die Bälle runter! Kostenpunkt: Pumpe mit genug Saft kostet 50'000 Euro, den Schlauch kriegst du als Kunde des Jahres für 15'000 Euro dazu. Wie durch ein Wunder klappt es und die Titanic schwebt nach oben. Jetzt brauchst du einen Hochseeschlepper, um das Wrack in einen Hafen zu bringen. Kostenpunkt 14'000'000 Euro für einen Custom DP2 OSV. Nicht zu vergessen die 130 Euro um das Hochseebrevet zu machen. 

Gesamtkosten: ~500 Millionen Euro.. das wäre die Budgetvariante, wenn du's alleine durchziehen willst. Viel Glück, schreib einen blog. Den würd ich abonnieren.

Wow, echt krass was du dir für ne mühe gegeben hast, respekt dafür!

1

Du hast dir sehr große Mühe gemacht. Aber leider verstehe ich nicht alles

0

Ich will sie heiraten!!!

Erkundige Dich erst einmal, ob sie nicht schon vergeben ist.

Mich machen ihre geilen Maschinen einfach nur heiß!!!

Es wird sicherlich eine unvergeßliche Hochzeitsnacht.

Erstemal, Interessantes Thema...

Ich finde die Titanic auch toll, ihre Geschichte was Passiert ist und mal hinreisen wer auch toll,...aber Heiraten? du musst wiesen das die Titanic langsam kaputt geht, sie fällt ihn sich zusammen bald gibt sie nicht mehr ist dann nur noch Staub, irgendwann steht dann keine Titanic mehr an der Stelle ihn der sie mal stand, mehr sag ich dazu nix mehr.

Lg.

Origamin

ich weiß, die Titanic ist alt und wird irgendwann sterben. Aber ich liebe sie wirklich und wenn Du mir helfen willst, schreibe mir bitte, wie ich DAS möglich machen kann, sie zu heiraten. Ich werde auch alt und werde irgendwann sterben. Das ist der Lauf der Dinge. Aber einmal im Leben möchte ich glücklich sein ♥

0

Vor der Eheschließung muss man ein sogenanntes Aufgebot beim Standesamt erklären.

Dazu müssen beide Partner vor dem Standesbeamten erscheinen und jeder seinen Wunsch zur Eheschließung bekunden.

Hier dürfte es schon scheitern. Zu einem bekomme ich meine große Liebe nicht ins Standesamt und zweitens wird sie ihren Willen dort nicht bekunden können, die Ehe eingehen zu wollen.

Eine rechtlich anerkannte Eheschließung dürfte daher schwierig werden.

Man könnte mit einem Schiff zur Stelle des Untergangs fahren lassen, dort in einer feierlichen Aktion die Verbundenheit aussprechen und eine formlose Eheschließung inszenieren. Den feierlichen Segen kann jeder verkünden und zieht keine Rechtsfolgen einer Ehe herbei. Aber für sich selbst könnte man das so benennen.

Jeder Mensch hat einen Traum und manche Träume sollte man sich auch erfüllen, soweit es auch geht.

Natürlich kann hier keine Eheschließung nach dem BGB erfolgen. Aber wenn ich diesem Traum habe, kommt es auch auf die rechtliche Bewertung nicht an, sondern alleine auf meine Gefühle.

In diesem Fall ist es zwar nicht alltäglich, aber eine feierliche Segnung rein theoretisch möglich. Grenzen der Durchführbarkeit dürfte nur eventuell an finanzielle Mitteln scheitern oder ich führe im häuslichen Umfeld eine entsprechende Zeremonie in Gedanken an die Liebe durch.

Hier kann einfach die Phantasie und Kreativität schon zu Erfolge führen.

Hallo.

Objektophilie ist wahrlich nichts ungewöhnlich und auch nicht verwerflich.

Eine Trauung/Hochzeit ist zumindest hier in Deutschland nicht möglich - in den USA gab es einen Fall, da hat ein Objektophilieist einen liebenen Gegenstand geheiratet, ein TV Bericht vor einigen Jahren zeigte die Hochzeit in Form einer Reportage.

Liebe Grüße

FlyingDog

Danke. Kann ich dann zur USA fliegen und sie dort heiraten? Ist das möglich? Muss ich eigentlich anerkannter Staatsbürger der USA sein, um sie zu heiraten? Wenn ja, ist es OK. Ich tu es gerne für uns. Sehr gerne!

0
@moonchild1972

Erstmal danke, das du dich uns hier öffnest.

Ich muss gestehen, diese Frage kann ich dir nicht beantworten, bitte entschuldige.

Ich mache mich da aber gerne heute oder morgen schlau und würde dich dann in den nächsten zwei bis drei Tagen informieren.

Wenn du dies möchtest, dann abonniere ich diesen Thread um dich nicht zu vergessen.

Liebe Grüße

FlingDog

1
@FlyingDog

Glaubst du wirklich, dass der Typ das wirklich ernst meint ?

0

Was möchtest Du wissen?