Ich weiß nie was ich reden soll :(((

9 Antworten

Hallo. Ich bin auch sehr schüchtern und wenn ich mit Freunden Telefoniere oder rede habe ich wenig Gesprächsstoff. Das wissen meine Freunde und helfen mir dann frage mich Sachen oder sonstiges. Du kannst einfach Fragen stellen die dir grade in den Sinn kommen oder Gesprächsthemen die du an deinem Tag oder in der Woche erlebt hast z.B. Sport etc. An dem Selbstbewusstsein kann das auch liegen dann musst du versuchen dein Selbstbewusstsein aufzubauen. Wirst du vielleicht in der Schule geärgert oder fühlst du dich mit dir selbst unwohl? So Sachen können zu wenig bis kein Selbstbewusstsein führen.

Ich denke es liegt daran: Wenn du mit jemanden redest, machst du dich gleichzeitg innerlich selbst fertig, weil du dir denkst "Oh was soll ich gleich sagen, was soll ich nur antworten; wenn nur wieder diese peinliche Stille entsteht die ich gar nicht mag" oder du machst dich schon vor einem Gespräch fertig, wenn du weißt was auf dich "zukommt". Mach dich einfach locker, es ist eigentlich ganz einfach ein Gespräch zu führen. Antworte auf die Fragen, ganz normal, stelle selbst Fragen (vielleicht zu dem gleichen Thema), auch wenn es dich gar nicht interessiert. Wenn es dich interessiert umso besser ;) Also: nicht in Panik verfallen und denken "Ich kanns eh nicht", du kannst es! Ich weiß es :)

Ich bin so schüchtern und rede zu wenig... wie kann ich mich endlich für immer ändern?!

Ich bin so schüchtern, schon immer. Das hat als Kleinkind angefangen, wenn ich von jemandem nach meinem Namen gefragt wurde, hab ich mich hinter meiner Mutter versteckt -.- Dann kam die Schulzeit und da ging es weiter. Ich hab mich nie getraut, mich im Unterricht zu melden, was meinen Abischnitt natürlich auch runtergezogen hat. Das ist schade, alles nur, weil ich so schüchtern bin.

Das komische daran ist, dass ich genau weiß, dass ich viel verschlossener bin und viel weniger rede als andere, bekomme das auch oft von irgendwelchen Leuten gesagt, aber ich kann es trotzdem irgendwie nicht ändern.

Ich hab einfach manchmal "Angst" (naja Angst kann man es auch nicht nennen) vor fremden Leuten, die ich noch nicht so gut kenne. Ich hasse Menschen irgendwie manchmal und ich bin gerne allein.

Letzte Woche musste ich 5 Tage auf Seminar, weil ich ein FSJ mache und da waren nur Fremde. Sowas ist total die Hölle für mich, weil man dort auch übernachten muss. Ein Mädchen war total assi, Hauptschulabschluss und schon mal im Gefängnis. Sie hat halt gesagt, was sie denkt und mich angeschrien, ich soll mal den Stock aus dem A**** kriegen -.-

Obwohl das eine totale Frechheit ist und mir das noch keiner so deutlich gesagt hat, hat sie recht. Ich muss mich dringend ändern, das merke ich selber! Nächstes Jahr fange ich an zu studieren und wie soll ich da Freunde finden mit meiner Schüchternheit?

So geht es nicht weiter! Ich will auch so eine einigermaßen große Klappe wie andere haben, weil die es wirklich einfacher im Leben haben. Ich will nicht ständig überlegen müssen, was andere jetzt über mich denken usw... Ich will aufgeschlossener besonders gegenüber Fremden werden und mehr reden! Vor Freunden und Familie bin ich komplett anders, ich sage, was ich denke und bin aufgeschlossen.

Ich weiß nicht, warum ich so bin. Ich muss mich ändern und zwar jetzt, nur wie? Wie kann ich meine Schüchternheit endlich loswerden nach immerhin 18 Jahren? Bestimmt werde ich nie total selbstbewusst, aber wie kann ich wenigstens aufgeschlossener werden und zwar dauerhaft? Geht es hier irgendjemand genauso? Habt ihr Tipps?

Danke

...zur Frage

Ich rede zu wenig und bin zu ruhig!

Hi leute Bin 15 und ich rede zu wenig! Es ist nicht so das ich mich nicht traue mit fremden zu reden, nur mir fällt nie ein was ich sagen könnte! Wenn ich mit meinen freunden rede ist alles ganz normal, aber rede ich mit jemandem den ich nicht jeden tag sehe oder mit iwelchen mädchen die ich vielleicht hübsch finde fällt mir nichts ein und ich nuschel und rede undeutlich :o was kann ich dagegen tun? Das ich nicht mehr so schüchtern bin und mehr rede?

...zur Frage

Schüchtern in neue schule (klasse)?

In der vorherigen schule war alles gut, hatte kein problem zu reden oder so. Durch ein dauerhaften streit ging unsere freundschaft (waren 7) kaputt und dann hatte ich nur 1 freundin mit der ich was unternahm. Sie hat jetzt nach den ferien auch die schule gewechselt, genau wie ich. In meiner klasse kenne ich 1 mädchen, die ich schon vorher kannte (war also nicht alleine). Habe leider mein selbstbewusstsein verloren und rede kaum bzw. Mir fällt immer nix ein. Ich weiß nicht wie ich jetzt freunde finden soll, habe zwar welche, aber die reden auch nicht mit mir, vielleicht weil ich nie rede, es ist ein teufelskreis. Wie kann es denn jz weitergehen? Soll ich zum psychologen?

...zur Frage

Mega große Schüchternheit. Was kann man dagegen tun?

Hallo ich bin 13, fast 14(--> Geburtstag 29.08) und weiblich. Ich habe ein wirklich sehr großes Problem, wo ich so gar Monate lang drüber nachdenke. Ich bin ziemlich schüchtern und das bringt mich wirklich zum nachdenken was mich wirklich runterzieht, weil ich nie weiß, was ich sagen soll. Bei Jungs ist das echt schlimm.

Könnt ihr mir Tipps geben, mich zu motivieren Jungs anzusprechen und wie ich sie ansprechen soll bzw. wie ich sie zum ansprechen bringe.

Liebe Grüße, Jenny.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?