Ich weiblich Verliebt in die Freundin meiner Schwester?

7 Antworten

Ich denke dazu, dass Du sowohl deren als auch die Beziehung zu deiner Schwester durcheinander bringst wurde schon genug gesagt und das ist Dir ja auch klar.
Kann es vielleicht sein, dass Du sie ursprünglich so interessant fandest, weil sie einfach symbolisch dafür steht, dass deine Schwester ein Leben führt, wie Du es Dir vielleicht auch wünscht. Ich finde es naheliegend und fast schon logisch, dass Du deine lesbische Neigung an jemandem bemerkst, den deine Schwester attraktiv findet. Außerdem siehst Du bei ihnen vielleicht auch eine lesbisch Beziehung so nah wie bei sonst niemandem und dadurch wurde sie eher zum Symbol für Dich für diesen neuen Teil in deinem Leben.
Natürlich verschwindet sie durch solch eine amateurpsychologische Erklärung nicht aus deinem Kopf, aber vielleicht solltest Du die Überlegung zum Anlass nehmen, Dich mit Deiner Sexualität im Allgemeinen auseinanderzusetzen. Vielleicht merkst Du, dass es nicht wirklich um diese Frau geht, sondern darum überhaupt einer Frau nahe zu kommen und so nahe zu stehen, wie Du es bei ihr und deiner Schwester gesehen hast. Setze dich damit auseinander, versuche zuzulassen andere Frauen kennen zu lernen oder zumindest aus dieser neuen Perpektive anzuschauen.
Du brauchst Abstand zu den beiden, wenn Du nichts riskieren willst, was Du eventuell später bereust. Und wenn Du es nicht aushältst, dann sprich mit deiner Schwester darüber. Das klingt jetzt vielleicht unmöglich, aber wäre das ehrlichste was Du tun kannst. Du musst es ja nicht gleich so sagen wie hier, gebe ihr eher das Gefühl, dass sie deine Beraterin ist, da Du denkst, dass Du lesbisch bist. Wenn es sich möglich anfühlt, dass erwähne, dass Du ihre Freundin attraktiv findest und Dich das alles verwirrt. Aber das musst Du selbst spüren ob so ein Gespräch möglich ist!
Alles Gute!

Oh, ich sehe jetzt erst, dass die Frage schon einen Monat alt war, vielleicht hilft es ja trotzdem noch:)

0

Du bist eindeutig verknallt. Ich weiss nicht was gerade schwieriger ist für dich ist, zu akzeptieren, das du auch auf Frauen stehst ( und das tust du, glaub mir du brauchst nur deine Zeit um das zu akzeptieren, war bei mir genauso) oder das es die Freundin deiner Schwester ist. 

aber da es die Freundin deiiner Schwester ist, hast du kein Recht da einzuschreiten. Du willst ja auch deine Schwester nicht verletzen. ich weiss, dass ist nicht was du hören willst aber schlag sie aus dem Kopf. Such dir jemand anderen, egal ob Mann oder Frau und erfahre dein eigenes Glück

0

Vielen Dank es ist einfach nur eine furchtbare Situation vorallem ist das Verhältnis zwischen mir und meiner Schwester auch nicht so toll und jetzt passiert mich auch noch sowas ich fühle mich so beschissen 

0

Kommt mir bekannt vor das ganze ich bin meiner Freundin mit ihrer Schwester fremd gegangen im ersten Moment fühlt es sich richtig an aber du darfst nicht vergessen du zerstörst damit nicht nur die Beziehung deiner Schwester sondern auch die Beziehung zwischen euch beiden wenn nicht auch die Beziehung zu deinen Eltern überlege dir gut was du machst. 

Ich will die Familie nicht zerstören aber meine Gefühle sind grad so stark und ich drehe durch 

0

Bin ich eventuell lesbisch oder nicht?

Ich bin 16, weiblich. Seit kurzem bin ich Fan von einem englischen Model bzw. Schauspielerin. Ich kann nur noch an sie denken. Ich bewundere sie für ihre Schönheit, finde sie sehr attraktiv und anziehend. Ich habe sogar schon von ihr geträumt und Fantasien gehabt. Sind das erste Anzeichen dafür, dass ich lesbisch sein könnte oder ist das normales schwärmen? Ich hatte sowas bisher noch nie, hatte bisher 3 feste Beziehungen mit Jungs.

...zur Frage

Bisexuell mit 16?

Hey,

ich habe gerade viel über mich und meine sexuelle Orientierung nachgedacht. Ich bin weiblich und habe eine feste Freundin und fühle mich zu Männern und Frauen körperlich hingezogen. Da ist mir jedoch erneut die Frage durch den Kopf gegangen: Kann man in dem Alter eigentlich schon sagen, ob man bi oder lesbisch ist? Meine Mama sagt, dass es nur eine Phase wäre und ich fühle mich von ihr nicht ernst genommen... Das hat sie nämlich vor 4 Jahren auch schon zu mir gesagt.

Manchmal bin ich sicher in meiner sexuellen Orientierung und es fühlt sich richtig an. Manchmal wiederum bin ich unsicher und es fühlt sich komisch an, mit einem Mädchen zusammen zu sein. Ist das in der ersten Beziehung mit einem Mädchen normal? Danke im Voraus!

...zur Frage

Weiblich und verliebt in die Schwester meiner Freundin was nun?

Hallo, ich bin jetzt fast seit 2 Jahren mit meiner Freundin. Sie hat eine Schwester die eigentlich hetero ist. In letzter Zeit versteh ich mich mit ihr immer besser. Leider haben meine Freundin und ihre Schwester kein sehr gutes Verhältnis und meine Freundin hat es auch nicht so gerne wenn ich viel mit ihrer Schwester unternehme. Blöderweise habe ich in letzter Zeit gemerkt das ich auch Gefühle für Ihre Schwester habe und auch für meine Freundin es ist einfach nur kompliziert. Ich und meine Freundin haben letztens erst gestritten dann war ich so sauer auf sie das ich nicht mal neben ihr schlafen wollte also bat mir ihre Schwester an bei ihr zu schlafen zwischen uns lief nicht wirklich was aber jetzt spinnen meine Gefühle total ich merke das mir ihre Schwester nicht mehr aus dem Kopf geht alleine schon wenn ich ihr Namen sage drehe ich Mega durch es ist schieße gegenüber meiner Freundin aber ich habe mich nun eben in ihre Schwester verliebt und weiß absolut nicht was ich machen soll.

...zur Frage

Ist es schlimm das ich Behaarte Jungs unattraktiv finde?

Hallo, ich weiblich finde es ziemlich ekelig wenn Jungs behaart sind. Besonders an den beinen. Das macht mich so gar nicht an. Deshalb habe ich Angst das ich eventuell leabisch sein könnte? Ich finde Jungs ja schon interessant aber bin von Mädchen auch nicht abgeneigt. Ich weiß nicht was ich denken soll. Lesbisch? Bi? Oder hetero? Belüge ich mich selber und weiß eigentlich das ich Lesbisch bin und verdränge ich es nur? Oder mache ich mir unnötig Stress und das ist nur eine Phase in der pubertät? Bitte gebt mir rat. Ich bin gerade sehr durcheinander und verwirrt was ich jetzt denken soll.

...zur Frage

Verliebt in beste Freundin, sie ist allerdings lesbisch,...?

Hey Leute. Ich habe vor ca einem Jahr eine tolle Frau kennen gelernt. Ich bin 20 und sie 19. Wir haben schon einiges zusammen unternommen und sind inzwischen beste Freunde. Wir kuscheln natürlich auch zusammen und gehen auch ab und zu essen und all sowas. Sie ist allerdings lesbisch, sie hatte zwar schon Beziehungen mit Männern, wurde damit aber nicht glücklich... Ich kann meine Gefühle allerdings nicht wirklich zu ordnen... Ich versuch ihr immer mit ihren "Frauen Geschichten" zu helfen. Sie datet halt Frauen und hat mir schon öfter gesagt, wenn sie hetero wäre, dann wären wir schon längst ein Paar... Ich gehe nicht davon aus, dass sie plötzlich hetero wird... Ich will sie auch nicht verändern... Ich denke ich komme damit klar wie die Situation ist. Allerdings gibt es viele Leute in meinem Bekanntenkreis welche sagen, dass man in dem Alter noch nicht definitiv wissen kann ob man nun wirklich lesbisch ist... Nun frage ich mich: Wieso sollte sie das in dem Alter nicht wissen?Ich bin mir jedenfalls sicher dass ich hetero bin, warum sollte sie sich dann ihrer Sache nicht sicher sein? Vielleicht versucht sie es mit Frauen weil es mit den Männern nicht gut geklappt hat und sie nur an Idioten geraten ist? Oder gehört es bei jungen Frauen dazu es mal mit dem eigenen Geschlecht zu probieren? Ich bin mir echt nicht sicher ob ich verliebt bin oder das nur eine sehr intensive Freundschaft ist... Soll ich mit ihr darüber reden oder riskiere ich unserer Freundschaft zu schaden? Mir ist es wichtig unsere Freundschaft zu wahren aber manchmal ist es eben schwierig so wie es ist... keine Ahnung...Jedesmal wenn sie ein bisschen viel Alkohol getrunken hat knuddelt sie sich an jeden ran, an mich(wir haben uns auch schon richtig innig geküsst) aber eben auch an meine freunde und sowas, sie sagt aber sie sei nur so wenn sie betrunken ist, nüchtern findet sie Männer überhaupt nicht attraktiv... wir kuscheln und knuddeln uns zwar immer, küssen uns allerdings aber echt nur wenn sie viel intus hat...???ich meine wenn ich viel getrunken habe mach ich trotzdem nicht mit Männern rum... Ich kann das sowas von nicht zuordnen oder abschätzen...Habt ihr Erfahrung mit sowas??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?