"Ich spiele seit 10 jahren fussball" auf englisch?

9 Antworten

Hallo,

keiner der beiden Sätze ist richtig.



Das Present Perfect Simple bildet man mit have / has + Past Participle (bei regelm. Verben - ed; 3. Spalte in Liste der unregelm. Verben)

Mit dem Present Perfect Simple wird eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart oder Zukunft ausgedrückt.

Signalwörter für die Present Perfect Tenses (Present Perfect Simple + Present Perfect Progressive) :

since (seit; Zeitpunkt), for (seit/lang/für; Zeitdauer), today, this week/month/year, so far (bisher, bis jetzt), up to now (bisher, bis jetzt), just (gerade), ever/never (jemals/niemals), yet (noch, schon in Fragen), not yet (noch nicht), recently (vor kurzem, neulich), often, always, already

Das Present Perfect Simple verwenden wir,

        wenn uns das <b>Ergebnis</b> der Handlung <b>wichtiger</b> ist als die <b>Handlung</b>,                für <b>wiederholte, einmalige und abgeschlossene Handlungen</b><p>    dagegen wird das <b>Present Perfect Progressive/Continuous</b> verwendet,</p>            wenn uns die <b>Handlung</b> selbst <b>wichtiger als das Ergebnis</b> der Handlung ist                um zu <b>betonen</b>, dass die <b>Handlung</b> selbst noch <b>andauert</b>.                Dadurch wird die <b>Dauer</b> der Handlung besonders <b>betont</b>/hervorgehoben.    <p>    Das <b>Present Perfect Progressive/Continuous</b> wird gebildet mit <b>have / has been + verb + ing </b></p><p>    <b>Beispiel</b>    :</p><p>    (<b>Situation</b>: Ann steht mit farbbekleckster Kleidung, an die Leiter gelehnt und macht eine Pause beim Streichen der Decke, die gerade einmal    zu 2/3 gestrichen ist.)</p><p>    Ann’s clothes are covered in paint. She <b>has been painting</b> the ceiling.</p><p>    <b>Present Perfect Progressive</b>    /Continuous, weil uns die <b>Handlung</b> interessiert / <b>wichtig</b> ist.</p><p>    Dabei ist <b>egal, ob eine Handlung bereits beendet ist oder nicht</b>.</p><p>    <b>Beispiel</b>    :</p><p>    (<b>Situation</b>: Die Leiter ist verräumt. Ann steht mit farbbekleckster Kleidung im Raum und betrachtet ihr vollendetes Werk, die fertig    gestrichene Decke)</p><p>    The ceiling was white. Now it is blue. Ann <b>has painted</b> the ceiling.</p><p>    <b>Present Perfect Simple</b>    , weil uns das <b>Resultat</b> der Handlung (the painted ceiling = die fertig gestrichene Decke) interessiert / <b>wichtig</b> ist,    nicht die Handlung selbst.</p><p>    Hier ist <b>wichtig</b>, dass die <b>Handlung zu Ende</b> ist; has painted ist eine abgeschlossene Handlung.</p><p>    <b>Signalwörter für die Verwendung Present Perfect Simple oder Present Perfect Progressive</b>    :</p><p>    <b>Present Perfect Simple</b>    : how often, … times</p><p>    <b>Present Perfect Progressive</b>    : how long, since, for</p><p></p><hr><p>    Noch ein Wort zum Gebrauch von <b>for</b> und <b>since</b>.Beide heißen im Deutschen <b>seit</b>.</p><p>    •for steht für einen <b>Zeitraum</b> / eine <b>Zeitdauer</b>    <br></p><p>    = seit, <b>lang, für</b>, was eine Zeit <b>lang</b> / für die Dauer von passiert</p><p>    <b>Beispiele</b>    :</p><p>for a week/month/year = seit einer/em Woche/Monat/Jahr (= ein/e/en Woche/Monat/Jahr <b>lang</b>), for ages = seit einer Ewigkeit (= eine Ewigkeit    <b>lang</b>), for a long time = seit langer Zeit (= <b>für</b> lange Zeit)</p><p>    Ann has painted the ceiling (Decke) for 3 hours. = seit 3 Stunden (= für/über den Zeitraum von 3 Stunden oder 3 Stunden <b>lang</b>)</p><p>    •since steht für <b>Zeitpunkt</b> = seit, was <b>ab (seit)</b> einem bestimmten Zeitpunkt (Datum, Tag, etc.) passiert</p><p>    <b>Beispiele</b>    :</p><p>    since three o’clock = seit 3 Uhr, since Monday = seit Montag, since May = seit Mai, since summer 2001 = seit Sommer 2001, since last year = seit letztem    Jahr, since Christmas = seit Weihnachten, since my youth = seit meiner Jugend</p><p>    Ann has painted the ceiling since <b>10 o'clock. = Zeitpunkt</b>    <br></p><p>Die Grammatik und Übungen dazu und auch zu allen anderen Zeiten findest du auch im Internet bei <b>ego4u.de</b> und    <b>englisch-hilfen.de</b>.</p><p>    :-) AstridDerPu</p><br><p></p><p><br></p><p></p>
https://www.youtube.com/watch?v=G_eeYtMT04k

ich hab doch das present perfect simple angewendet oder nicht? Was ist also dann falsch?

0

Keine Ahnung, was da mit der Formatierung passiert ist!

Das Present Perfect Simple verwenden wir,

wenn uns das Ergebnis der Handlung wichtiger ist als die Handlung,

für wiederholte, einmalige und abgeschlossene Handlungen

dagegen wird das Present Perfect Progressive/Continuous verwendet,

wenn uns die Handlung selbst wichtiger als das Ergebnis der Handlung ist

um zu betonen, dass die Handlung selbst noch andauert.

Dadurch wird die Dauer der Handlung besonders betont/hervorgehoben.

Das Present Perfect Progressive/Continuous wird gebildet mit have / has been + verb + ing

Beispiel:

(Situation: Ann steht mit farbbekleckster Kleidung, an die Leiter gelehnt und macht eine Pause beim Streichen der Decke, die gerade einmal zu 2/3 gestrichen ist.)

Ann’s clothes are covered in paint. She has been painting the ceiling.

Present Perfect Progressive/Continuous, weil uns die Handlung interessiert/wichtig ist.

Dabei ist egal, ob eine Handlung bereits beendet ist oder nicht.

Beispiel:

(Situation: Die Leiter ist verräumt. Ann steht mit farbbekleckster Kleidung im Raum und betrachtet ihr vollendetes Werk, die fertig gestrichene Decke)

The ceiling was white. Now it is blue. Ann has painted the ceiling.

Present Perfect Simple, weil uns das Resultat der Handlung (the painted ceiling = die fertig gestrichene Decke) interessiert/wichtig ist, nicht die Handlung selbst.

Hier ist wichtig, dass die Handlung zu Ende ist; has painted ist eine abgeschlossene Handlung.

Signalwörter für die Verwendung Present Perfect Simple oder Present Perfect Progressive:

Present Perfect Simple: how often, … times

Present Perfect Progressive: how long, since, for


for und since heißen im Deutschen beide seit.

  • for steht für einen Zeitraum / eine Zeitdauer = seit, (im Sinne von: lang, für, was eine Zeit lang / für die Dauer von passiert)

Beispiele: Ann has painted the ceiling for 3 hours. = Ann streicht seit 3 Stunden die Decke.

(Zeitraum)

for a week/month/year seit einer/em/em Woche/Monat/Jahr), for ages (seit einer Ewigkeit), for a long time (seit langer Zeit)

dagegen

  • since steht für Zeitpunkt= seit, (im Sinne von: was ab (seit) einem bestimmten Zeitpunkt (Datum, Tag, etc.) passiert)

Beispiele:

Ann has painted the ceiling since 10 o'clock. = Ann streicht seit 10 Uhr die Decke. (Zeitpunkt)

since three o’clock = seit 3 Uhr, since Monday = seit Montag, since May = seit Mai, since summer 2001 = seit Sommer 2001, since last year = seit letztem Jahr, since Christmas = seit Weihnachten, since my youth = seit meiner Jugend Die Grammatik und Übungen dazu findest du auch im Internet, u.a. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

PS: Eselsbrücke: Zeitpunkt, wie der i-Punkt bei since - Zeitraum, wie r bei for

1

Hallo,

Ich würde eher sagen: "I've been playing football for ten years."

Since&For:

"Since" und "for" bedeutet beides "seit". Es gibt aber einen Unterschied:

  • Mit "since" drückst du aus, dass du etwas seit einem bestimmten Zeitpunkt tust. z.B. "I've been playing football since 2005." (Ich spiele seit 2005 Fußball). 2005 ist keine Zeitspanne, sondern ein bestimmter Zeitpunkt.
  • Mit "for" drückst du aus, dass du etwas schon für eine bestimmte Zeit tust (Zeitspanne) z.B. "I've been playing football since ten years." (Ich spiele seit zehn Jahren Fußball). Zehn Jahre ist kein Zeitpunkt, sondern eine Zeitpanne.

Das "Present Perfect Progressive":

Das "Present Perfect Progressive" ist die Verlaufsform des Perfekts. Mit ihr drückst du aus, dass du etwas in der Vergangenheit angefangen hast zu tuen und jetzt immer noch tust.

z.B. "I've been playing football for ten years." (Ich spiele seit zehn Jahren Fußball.) = Vor zehn Jahren hast du angefangen Fußball zu spielen, aber du spielst es jetzt immer noch.

Hier darfst du auf gar keinen Fall vom Deutschen ausgehen, denn im Deutschen würde man im selben Satz das Präsens verwenden. (Ich spiele seit zehn Jahren Fußball).

Signalwörter für das "Present Perfect Progressive" sind "since" und "for" (siehe oben).

Ich hoffe ich konnte dir hiermit weiterhelfen.

LG Clary

Beide Deiner Sätze sind falsch, wobei der zweite noch "falscher" ist als der erste.

Richtig wären nur

a) I have been playing football for ten years.

oder, notfalls auch :

b) I have played football for ten years.

Wenn es unbedingt "since" sein soll, dann müssten Deine Sätze mit "since 2005" enden.

Also War sozusagen nur das "since" falsch

0
@jeff23666

Nein "I play football since / for .." ist FALSCH, falsche Zeitform.

0

Was möchtest Du wissen?