Ich fühle mich distanziert und verstehe es nicht. Was kann ich tun?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß, es klingt absolut doof und nicht wirklich hilfreich, aber: Abwarten. Ich persönlich hatte diese Phase noch nicht, aber eine sehr gute Freundin von mir. Sie hat es ähnlich beschrieben wie du; Distanziert, kalt und irgendwie uninteressiert an der Beziehung. Sie hat damals einfach abgewartet, hat sich selbst eine Frist gesetzt (also, wenn sie in 3 Wochen nicht anders denkt, dann ...) und nach der Frist war es tatsächlich wieder gut. Wenn du danach immernoch so fühlst, überlege dir, was in deinem Leben anders wäre, wenn ihr euch trennen würdet und überdenke die Beziehung. Danach ziehst du dann die letzte Konsquenz.

Es kann sein, dass du durch all die Rückschläge in der beziehung eine emotionale schutzmauer hochgezogen hast, die verhindert dass du verletzt wirst. (sowas kann auch passieren ohne das man es merkt!)leider blockiert sie auch alle anderen gefühle...das geht vorbei, wenn sie irgendwann aufbricht. dann weine dich einfach aus und lass das leben wieder auf dich zukommen xD

mh vielleicht hat der stress dich von deinem freund distanziert .. macht ihr auch mal was alleine wie spazieren gehen oder einfach mal ein stadt bummel? macht ihr so etwas? wenn ihr mehr zeit für einander findet wird es vielleicht besser zwischen euch . viel glück

Mit 25 zu alt für neue Liebe?

Hallo!

Ich bin jetzt 25, komme gerade aus einer Beziehung und fühle mich plötzlich schrecklich alleine. Seitdem ich 16 bin habe ich immer eine Beziehung gehabt, und somit nie gelernt alleine zurecht zukommen. Jetzt habe ich das Gefühl, dass ich zu alt bin jemanden kennenzulernen, der zu mir passt und mit dem ich eine Familie gründen könnte. Ich wüsste auch gar nicht, wo man so jemanden kennen lernt.. Ich gehe nicht mehr in die Schule, und studiere auch nicht mehr..

Daher meine Frage an euch: Muss ich mir Sorgen machen, und wenn nein, habt ihr Tipps für mich, wie ich mich etwas entspannen kann und lernen kann emotional selbstständiger zu werden?

Danke!!

...zur Frage

Verzehrende Einsamkeit

Hallo Community,

Ich habe echt heftig Probleme, meine Gefühle irgendwie auf die Reihe zu kriegen. Da ich mich nach einigen Mädchen echt verzehre und mir SO sehr eine Beziehung wünsche bin ich mittlerweile echt down weil ich ohne Liebe einfach nicht mehr kann. Ich möchte geliebt werden und lieben, aber ich will keine Beziehung nur um eine Beziehung zu haben, sondern ich will endlich ein Mädchen finden und haben, die mich liebt und die ich liebe, mit der ich dann zusammen sein kann. Und dieses Gefühlschaos frisst mich auf. Es nagt an meiner Laune und meinem Selbstwertgefühl. Ich fühle mich ungeliebt und sonstige Umstände außerdem nutzlos und ungewollt. Wie werde ich diese Gefühle los? Wie schaffe ich es, auch ohne Liebe zu leben? Weil die Hoffnung, endlich 'die eine' zu finden habe ich schon so gut wie komplett aufgegeben.

...zur Frage

Beziehung ist zu viel für mich wegen Asperger?

Hallo :) Ich habe Asperger und meine Beziehung ist einfach zu viel für mich. Gestern kam sie bekifft an unser Treffen, war teilnahmslos und emotional abgeflacht. Im Bus halten wir kein Händchen weil viele schlecht über sie reden. Immer wenn wir uns verabschieden bin ich emotional total durcheinander, weil ich nicht weiss was ich fühle und all die Eindrücke mit ihr sehr viel für mich sind. Ich frage mich ob es Sinn macht wenn wir uns nach vier Wochen wieder trennen, da wir noch keine grossen Gefühle haben. Ich mache mich zu sehr kaputt damit, weil es für mich einfach zu viel ist.

...zur Frage

Wie kann ich unsere Beziehung verbessern. Was kann ich tun?

Also ich w/16 bin seid 2 1/2 Monaten mit meinem ersten Freund m/16 zusammen.

Ich bin nicht komplett zufrieden mit unserer Beziehung.

Hier paar punkte:

- Er macht schluss bzw will eine Beziehungs Pause wenn es ihm schlecht geht, da er viele Probleme hat & dann keine Beziehung will (wir haben dann aber immer nur 2-3 Tage schluss/pause) (kam bis jetzt schon 3 mal Vor! sogar momentan haben wir seid 3 Tagen eine Pause!)

- Das ständige Schluss/Pause machen lässt mich an allem zweifeln, ist ihm die Beziehung unwichtiger als mir? will er überhaupt mit mir zusammen sein?

--> Jedes mal wenn wir wieder zusammenkommen habe ich mehr Probleme mich fallenzulassen und mich wohl zu fühlen, weil ich nie weiß wann es wieder vorbei ist.ich habe sogar mit ihm drüber geredet und er hat es eingesehen. Es lief auch einen Monat gut, aber dann bekam er plötzlich ein Problem über das er auch 0 reden will und will dann doch eine Beziehungspause.

- Er will mich nicht vor unseren Freunden küssen/Händchen halten (nur betrunken).

Liegt warscheinlich daran, dass mein Bruder sein bester Freund ist und es da bisschen Probleme gab.

- Ich fände es schön wenn er mir mehr zeigen würde das er mich liebt

- Er will nicht viel draußen Unternehmen.

Er will wenn nur zu ihm & dann will er auch immer was sexuelles, also klar er akzeptiert auch ein Nein, aber man merkt das es schon gerne will. Hab dann Angst das er vielleicht nur das eine will, ich meine Ich vertraue ihm eig, aber dieses ständige Schluss machen + teilweise Desinteresse lässt mich zweifeln Ich liebe ihn echt und wir kennen uns auch schon bestimmt 13 Jahre. Er ist eigentlich sehr verantwortungsbewusst und liebevoll. Wir verstehen uns echt gut und auch sexuell passt es gut. Aber er hat immer wieder Phasen wo er einfach plötzlich keine Beziehung will. Seine Eltern streiten viel und wollen sich trennen und naja deshalb geht es ihm echt mies. Ich verstehe das ja und will für ihn da sein, aber dieses ständige Schluss machen, tut unserer Beziehung nicht gut.Mein Kumpel meint, ich bin zu unattraktiv für ihn, weil er mich so einfach haben kann. Er meint, weil ich nach einer Pause sofort wieder mit ihm zusammen komme. Aber ich verstehe die Logik nicht? Ich will eine Beziehung mit ihm und liebe ihn, soll ich jetzt um attraktiv zu sein keine Beziehung wollen und auf Distanz gehen? Also ich finde das sinnlos. Ich kann echt viel Spaß mit ihm haben und fühle mich einfach Wohl. Wir lassen eigentlich charakterlich recht gut zusammen. Es ist auch nicht so das ich immer den ersten Schritt mache, er schlägt auch treffen und so Vor, also hat er auch Interesse. aber was soll ich gegen diese Punkte tun, die mich stören?

...zur Frage

Gefühlschaos - Was kann ich tun?

Hallo,

und zwar hab ich folgendes Problem. Ich hab ein Mädchen kennengelernt und mag es auch freundschaftlich. Ich merke auch das sie mich mehr mag und ich irgendwie auch. allerdings hab ich so Probleme ich bin mir nicht ganz sicher ob ich eine Beziehung möchte weil es oft vorkam das ich betrogen oder verarscht wurde. Ein weiteres problem ist das ich nicht weiß was ich fühle. im einen moment fühle ich mich als wäre ich verliebt und im anderen denke ich mir dann “ bitte nicht lass mich in ruhe”... ich weiß echt nicht was ich machen soll und hoffe, ihr könnt mir helfen.

vielen dank

...zur Frage

Fühlt sich Männer-Liebe anders an als Frauen-Liebe?

Hallo

Ich bin Bisexuell Mann 25

Ich habe zur Zeit eine glückliche Heterosexuelle Beziehung, aber irgendwie werde ich das beklemmende Gefühl nicht los das mir was fehlt, ich glaube das Männer-Liebe sich anders anfühlt als Frauen-Liebe, und ich habe schon das Bedürfnis eine emotionale Beziehung mit einem Mann zu haben, einfach jemand an den ich mich anlehnen kann wo ich mich auch mal schwach, geborgen und beschützt fühlen kann, bei meiner Freundin geht das nicht so weil sie das bei mir haben will. Zwar fühle ich mich Emotional stark zu einem meiner Arbeitskollegen hingezogen aber es ist eher unwahrscheinlich das daraus was wird. Auch körperlichen Kontakt zu einem Mann hätte ich gerne, Sex muss nicht unbedingt sein, nur Kuscheln und festhalten mehr brauche ich nicht.

Warum das so ist weiß ich, aber ich Frage mich eben ob das wirklich so ist das es einen Unterscheid gibt zwischen Mann und Frau oder ob ich mir das nur einbilde. Ich will schon gerne der Beschützer sein aber auch mal der Beschützte, ich will sozusagen manchmal gerne im übertragenen Sinne die Frau in der Beziehung sein und mich um den Haushalt kümmern als Hausmann.

Das ist so verwirrend, ich will der Mann und die Frau gleichzeitig sein und auch mit einer Frau und einem Mann zusammen leben, zumindest auf emotionaler freundschaftlicher Ebene.

Ich glaube ich kann mehr als einen Menschen lieben und ich fühle mich mit nur einem Menschen irgendwie Emotional nicht ganz ausgefüllt . geht das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?