Ich brauche eure Hilfe (kaninchen)

Hier das Bild :D - (Augen, Kaninchen)

4 Antworten

Hallo,

Geh auf jeden Fall zum Tierarzt!

Ich glaube das ist eine Entzündung, wenn sie sehr schlimm wird kann es sein, dass das Kaninchen bald ein Auge weniger hat weil der Tierarzt es entfernen muss.

Selbst wenn es nichts schlimmes ist, besser einmal zu oft beim Tierarzt als ein mal zu wenig...

Lg. und viel Glück, Lena

Geh damit mal zum Tierarzt.
Es könnte eine Entzündung vorliegen. Auslöser kann es da viele für geben, der Tierarzt soll auch die Zähne kontrollieren.

Bitte geh nicht mit Watte und/oder (Kamillen-)Tee ans Auge, auch falls dieser Rat noch kommen sollte.
Der Rat ist veraltet, aber leider noch verbreitet.
Die Fusseln der Watte und Schwebstoffe im Tee können das Auge reizen, Kamille kann das Auge austrocknen.
Solltest du das Auge reinigen wollen, nimm ein fusselfreies Tuch und lauwarmes Wasser oder Kochsalzlösung aus der Apotheke.

Schau mir in die Augen...

Hallo Charlotte,

tränende Augen deuten häufig auf ein Zahnproblem hin. Wenn ein Zahn entzündet und vereitert ist, dann kann er auch die Augen betreffen. Besonders wenn nur ein Auge betroffen ist erinnert es mit an eine Zahngeschichte.

Beim Tierarzt wird somit eine Zahnkontrolle fällig:

  • Narkose
  • optische Zahnkontrolle
  • Röntgenbild

Nur so kann wirklich festgestellt werden ob ein Zahnproblem vorliegt.

Wurde das Einstreu geändert? Manchmal reagieren Kaninchen "allergisch" auf neues Streu/Stroh/Heu bzw. ist dieses manchmal zu staubig und reizt die Augen.

Augenverletzung? Falls es kein Zahnproblem ist und der Einstreu nicht gewechselt wurde, dann könnte sich das Kaninchen auch am Auge verletzt haben. Verletzungen können durch Partnertiere (die hoffentlich vorhanden sind) entstehen oder durch Strohhalme. Auch dies muss beim Tierarzt kontrolliert werden.

Schnupfen? Bei Kaninchen kann auch Schnupfen auftreten, doch dann tränt nicht nur ein Auge, sondern beide und zusätzlich niest das Kaninchen+Ausfluss aus der Nase.

Mit klarem Wasser solltest du das Auge mehrmals täglich abtupfen und mit einem trockenen Tuch wieder trocken tupfen. Ein nasses Auge begünstigt Bakterien und somit Infektionen.

Ich wünsche dir und deinem Kaninchen alles Gute!!!

Hallo charlotte,

Dein Kaninchen hat wahrscheinlich eine Augenentzündung. Ich rate Dir zu einem Tierarzt zu fahren. Dieser kann Dir besser helfen und Dir sagen, was Du machen kannst.

Das das andere Kaninchen ihn putzt hat nichts damit zu tun.

MfG Angelika

Was möchtest Du wissen?