Ich bin ziemlich herrschsüchtig, wie kann ich das abstellen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was schon mal gut ist: du hast deinen Hang zur Dominanz erkannt. Und du hast auch erkannt, dass das in gewissem Grad zu deinem Wesen gehört. Also nichts, wofür du dich schämen musst! Du kannst diesen Hang zur Chefin nun erstens anerkennen und zweitens fein schleifen. Und zwar so, dass du anderen nicht auf der Mütze rumtrampelst und sie nieder machst.

Ein gutes Mittel dazu ist Achtsamkeit: Was tu ich da eigentlich gerade? Was sag ich dem anderen da? Wie würde ich mich denn damit fühlen? Bin ich wirklich sicher, dass ich das Recht habe, auch nur irgend jemandem zu sagen, was richtig und falsch - womöglich auch noch für ihn oder sie - ist? Meine ich das wirklich Ernst? Usw.

Einfach mal anhalten. Sobald dir bewusst wird, was gerade läuft, kannst du auch auf die Bremse treten. Das ist nicht nur Übung, sondern auch ein interessantes Experiment - du wirst damit automatisch den anderen mehr anerkennen. Und merken, dass es immer mindestens zwei Meinungen gibt - nur, wer bestimmt, welche richtig ist? Vielleicht sogar beide, je nach Perspektive? Alles Gute!

Diese Eigenschaft ist weder bescheuert noch unsinnig, das Problem ist genau wie in jeder zweiten Beziehung, Du wendest sie falsch an, Eigenschaften die Machtansprüche begründen haben in Beziehungen nichts zu suchen, lerne sie in der Schule oder später im Berufsleben (Karierre) auszuleben.

Guten Abend Schokolaaaade,

versuche doch mal mit der Achtsamkeit und schalte die Herrschüchtigkeit damit ab. Du hast die Dominatz von Dir ja schon richtig erkannt.

Mache es Schritt für Schritt. Dann wird die Herrschsüchtigkeit von Dir bald nicht mehr existieren.

Viel Erfolg

Gruß Angelika

Denk Abends immer während des Einschlafens daran, dass du am nächstem Tag nicht so sein willst und das machst du solange, bis es klappt ^^

Mach "Die Fünf Tibeter" und bete für mehr Frieden. Gruß

und dazu es kann sehr attraktiv für männer sein eine dominate Frau kennen zu lernen. Also ist doch alles okay !

hey da bist du :) es ist ein Teil von dir, mach eben das betse raus solange es anderen nicht schadet :)

Was möchtest Du wissen?