Ich liebe mein Chef. Aber ich will ihn vergessen. Was tun?

4 Antworten

Der will dich einmal rumkriegen und dann hast du ein rießen Problem. Vllt will er dich gezielt rumkriegen, so hört sich das an. Wechsel die Filiale oder mach deine Ausbildung wo anders zu Ende, denn da wirst du nur Probleme haben.

Eventuell Masochistische Züge von dir, da er dich erst mal abwertend behandeln musste und danach mit Lob und Freundlichkeit die Anziehungskraft entfachten konnte. Die Geschichten seiner Sexuellen Eskapaden im Markt und wirken hier unbewusst auch mit.

Auch möglich, dass dein Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein niedrig ist und du von der Anerkennung anderer Abhängig bist, vom anderen Geschlecht, der noch dein Vorgesetzter ist, (Status) besonders.

Himmel, wie alt bist du denn?
Wenn du das Gefühl hast, dass jemand unbegründet unfreundlich zu dir ist oder seinen privaten Stress an dir auslässt, dann solltest du die Eier in der Hose haben, das offen zu sagen. Einfacher wird es nämlich nicht in der Berufswelt. Stattdessen bist du extra unfreundlich und ignorierst die Person - von Konfliktresolution noch nie was gehört?
Dein Chef hört sich ja nach einem total Glückgriff an - nicht. Wahrscheinlich bist du sein nächstes Häppchen, vllt ist er aber auch nur freundlich zu dir. Das und noch viele andere Fragen kann er dir aber selbst beantworten. Oder du wartest ab, was sich entwickelt.

Nicht jeder Blick und jedes Lächeln bedeutet, dass man auf mehr aus ist.

Man kann sich auch schonmal etwas einbilden.

Übrigens ist es normal, dass Azubis auch schon mal vom Chef gelobt werden.


Was möchtest Du wissen?