Hund uriniert sehr oft plötzlich?

6 Antworten

Natürlich ist das nicht normal. Geh damit zum Tierarzt. Das kann von einer Blasenentzündung bis zu Diabetes alles mögliche sein.

Setzt der Hund denn wirklich Urin ab oder versucht sie es nur?

Wenn nur ein paar Tröpfchen kommen dann sprich das für eine Blasenentzündung und die ist sehr schmerzhaft. Wenn sie große Mengen pinkelt, dann ist es schlimmer. Aber es muss auf jeden Fall behandelt werden

Ab zum Tierarzt. Polydipsie und Polyurie haben immer einen Grund.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin u. A. Tierphysiotherapeutin u. Tierchiropraktikerin

Natürlich geht man damit sofort zum Tierarzt.

Solche Veränderungen sind nicht normal.

Ab zum Tierarzt! Exakt so hat sich bei meinem Hund Diabetes gezeigt.

Wenn es im Gegensatz zu bisher extrem mehr geworden ist, würde ich zum Tierarzt fahren und eine Blutuntersuchung machen lassen, um abzuklären ob es Diabetes sein könnte. Gleichzeitig würde ich auch den Urin auffangen und vom Tierarzt untersuchen lassen. Experimente würde ich nicht machen. Alles Gute für deine Maus und viel Glück.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?