Hund mitnehmen beim Auszug?

16 Antworten

ich hab meine Hündin bei meinen Eltern gelassen, auch wenns mir schwerviel. Ich hatte damals nur eine 40m² Wohnung, wenig Zeit und keinen Garten, zur nächsten Pipiwiese waren es gut 10 Minuten zufuß, zum laufen noch erheblich weiter: Schlechte Voraussetzungen.
Später als wir dann mehr Platz, eine Wiese und auch die Zeit hatten wäre es gemein gewesen die schon ältere Hündin von ihrem Kumpel und meinen Eltern wegzunehmen. Ich habe sobald alles sicher war dann einen ganz eigenen Hund gekauft, eine Entscheidung die eindeutig zu den besseren zählt^^

Den Hund solltest du nur mitnehmen, wenn du auch wirklich genügend Zeit aufbringen kannst. Wenn du den ganzen Tag arbeiten gehst und den Hund nicht mitnehmen kannst, dann kannst du das vergessen und es wäre wohl besser für den Hund, bei denen Eltern zu bleiben.

Das einzige was du machen kannst wenn du in der Nähe bleibst, ist das du den Hund vor der Arbeit zu deinen Eltern fährst und abends wieder holst. Aber du kannst den Hund sicherlich kein 10 Stunden alleine lassen.

Vor oder nach dem Umzug?

Ich habe 3 Katze und möchte mir dazu noch einen Hund halten. Da aber bald wohl ein Umzug ansteht, wollte ich fragen ob es besser ist den Hund nach dem Umzug zu holen oder davor? Ich hab mir gedacht, das es für die Katzen dann entspannter ist wenn der Hund vorher kommt, da sie dann noch nicht unter dieser stressigen Umzugssituation leiden, nicht alles fremd ist und dann noch plötzlich ein Hund dort ist. Jedoch bin ich mir nicht sicher ob ich warten soll.

...zur Frage

Umzug steht an, Listenhund in Berlin? Freilauf?

Guten Tag/Abend!

Ich wohne zur Zeit noch in Niedersachsen und werde bald nach Berlin ziehen. Nun ist es so, dass wir einen Listenhund besitzen. Der Hund ist unproblematisch und ich kann ihn entspannt laufen lassen.

Aber wie wird das in Berlin sein?

  • Bin ich dort verpflichtet den Hund nur mit Maulkorb zu führen?

  • Muss der Hund immer angeleint sein?

  • Wo gibt es dort speziell ausgewiesene Freilaufflächen?

  • Kann ich irgendwo einen Test ablegen um nachzuweisen, dass der Hund friedlich ist?

  • Wäre das Tier dann durch einen Test von der Maulkorbpflicht bereit wenn diese überhaupt besteht?

Sorry, dass es so viele Fragen sind :) Ich hoffe ihr könnt mir etwas dazu sagen. Ich werde morgen nochmal beim Ordnungsamt anrufen. Aber ich gebe zu ein wenig faul zu sein und ich erhoffe mir schon ein paar Infos von euch.

...zur Frage

Trotz Vollzeitarbeit einen Hund?

Derzeit lebe ich noch zu Hause und ab nächster Woche gehe ich wieder in die Schule (letztes Jahr - Matura/Abitur). Seit langer Zeit überlege ich mir einen Hund anzuschaffen. Dieses Jahr hätte ich auf jeden Fall noch Zeit dafür, doch nach der Schule möchte ich gerne Vollzeit arbeiten gehen und wenn ich dann ausziehe auch den Hund mitnehmen in meine Wohnung. Solange ich zu Hause wohne ist IMMER jemand da für den Hund, aber ich möchte ihn gern mitnehmen.

Nun ist meine Frage ob es eine Möglichkeit gibt das auf die Reihe zu kriegen? Ich würde wirklich gerne einen Hund haben und ich könnte finanziell und sonst auch gut für ihn sorgen, jedoch will ich dass es dem Hund auch gut geht..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?