Hund mit in die Zoohandlung Zoo Zajac nehmen ?

9 Antworten

Ja natürlich darfst du deinen Hund dort mit hinnehmen.

Einige Bereiche, z.B. der Außenbereich und die Halle, in der Hunde verkauft werden, sind allerdings tabu.

Meine persönliche Meinung? Jemand, der Tiere wirklich liebt, boykottiert diesen Laden!

Du darfst Hunde mitnehmen ABER dann darfst du nicht in alle Bereiche.

z.B. darfst du nicht in die Halle wo Nagetiere usw sind.

Ist aber denke ich auch verständlich.

Und ich glaube auch den außen Bereich darfst du nicht aufsuchen da dort Pfauen rum laufen.

Bloß nicht, keine Beratung, wollen viel Geld rausschlagen und denen ist es Wurst ob es dem Hund gut geht, das gehört Verboten tut mir leid, da ist der Fressnapf noch besser, wohl er auch nicht zu meinem Absoluten Favoriten in Punkto Beratung die im Bereich Geschirr und Maulkorb oder auch Körbchen wichtig wäre. Also auch nichts einfach kaufen ohne Grundinfos zu haben, als ich damals das Erste mal da war hätten sie mir ein zu kleines Geschirr verkauft.

Haustiere -> was gibt es alles für welche? Welche passen zu uns?

Hello,

da unser Chinchilla vor einem halebn Jahr gestorben ist, würden wir uns gerne wieder ein Haustier kaufen.

ich habe schon Stunden im Internet verbracht, aber noch nicht DAS perfekte Tier gefunden. Wir waren auch schon in einem Kölle Zoo, haben aber auch hier nciht wirklich was passendes gefunden.

Also:

Platz: wir haben eigentlich relativ viel Platz für einen Käfig. Die Höhe wäre egal nur die Grundfläche sollte nicht größer als 1,50m auf 1m sein. Wir haben auch einen kleinen Garten. Also da hätte das Tier wenn es einen Freilauf brüchte auch etwas Platz.

Kosten: da ich ja selbst 14 bin würde das meine Eltern über nehmen. es sollte nur nicht so viel wie ein Hund kosten, aber es muss nicht zwingend so "wenig" wie eine Maus kosten.

was wir mit dem Tier machen wollen: man muss es nicht unbedingt streicheln oder kuscheln könne. SAchön wäre es wenn man es auf die hand nehmen könnte. Am Beste einfach zum beobachten und evtl. spielen.

wie groß: das Tier sollte nicht größer wie ein kleiner Hund sein und nciht kleiner wie eine Ratte

Alter: das Tier sollte nicht ZU alt werden. Bis zu 12 Jahren so.

Besonderheiten: ich mag keine Schwänze wie Ratten oder Mäuse sie haben, sonst ist ein großer Freiraum vorhanden

Ja das wars jetzt erstmal )

DANKE

...zur Frage

Können wir einem Australian Shepherd gerecht werden?

Hallo! Nächstes Jahr kommt vllt. ein Hund dazu. Falls hier jemand einen Aussie besitzt, könnte er mir vllt. weiterhelfen ob diese Hunderasse wohl für uns geeignet wäre, da man ja immer wieder Sachen liest, das diese Rasse sehr schwierig zu halten ist, wenn man keine Schafherde hat ;) ?

Infos zu uns Ich bin 13, also dann 14 und wohne mit meiner Mama und Oma in einem Haus, mit großem Garten, nahe am Park und Weiden. Ich bin täglich 6-7 Stunden in der Schule, meine Mama arbeitet den ganzen Tag, aber zuhause, also ist immer jemand da. Ich habe eine Katze (14) und Meerschweinchen, Kaninchen und Rennmäuse (Zoo, ich weis) um die ich mich selbstständig kümmere, wobei meine Katzi nur Futter und ab und an gestreichelt werden möchte, ansonsten liegt sie in meinem Bett und schläft ;). Der Hund wäre vorallem meiner, ich möchte unbedingt in eine Hundeschule, und einen Verein gehen, wo man Agility Training machen kann (war ich mit einer Nachbars Hündin). Dann würde ich mit dem Hund gerne Fahhrad fahren, apportieren und vllt. dogdancing trainieren. Meine Freundin wohnt eine Straße weiter, ihre Familie hat zwei Labradors, einer davon, 1 Jahr alt, ist ihr eigener, wir könnten dann nach der Schule zusammen die Weiden lang. In den Urlaub fahren wir selten, und wenn dann innerhalb Deutschlands, da würde der Hund mitkommen, wir fahren überall mit dem Auto hin. Wenn ich später studieren gehe (ich möchte in eine andere Stadt ziehen) möcht ich den Hund mit nehmen, wenn das nicht geht bleibt er bei meiner Mama, darüber haben wir schon gesprochen. Nun bin ich am gucken welche Rasse passt, Aussies gefallen mir unheimlich, weil sie so sportlich und lernbegierig sind, und man so viel mit ihnen machen kann. Nur sind sie ja totale Powerpakete. Morgens würde ich kurz eine Runde vor der Schule laufen, und bei einigermaßen gutem Wetter könnte der Hund in den Garten, frei rein und raus, meine Mama ist ja auch zuahuse, nach der Schule hab ich erstmal lange Zeit,für eine große Runde zur Hundewiese und training, dann hätte der Hund zuhause ausrug Pause oder Gartenzeit und ich mach Hausaufgaben oder verabrede mich, und dann abends nochmal eine große Runde, was meint ihr, kommt der Aussie in Frage, oder können wir ihm nicht genug bieten?

lg

...zur Frage

Woher bekommt Zoo Zajac die Welpen?

Nach dem heute dieser Handel in einer Troll Frage erwähnt wurde lässt mich zum erneuten Male nicht die Frage los wo eigentlich die Welpen her kommen. Ich hatte mal ein Video gesehen da meinte Herr Zajac die Welpen kommen von Züchtern, haben auch Papiere und er verkauft sie ja auch für normale Züchter preise. Nur da frag ich mich: Welcher seriöse Züchter verkauft seine Welpen an eine Zoohandlung?! Ich weiß ja das es im VDH schwarze Schafe gibt, aber gibt es da welche die echt so extrem sind und ihren mühevoll aufgezogenen Nachwuchs dort abgeben?

...zur Frage

Füchse zoo zajac?

Hallo ich wollte fragen ob es in zoo zajak füchse gibt ? Und wenn ja darf man sie zu hause halten?

...zur Frage

Ist das elektronische Halsband für Hunde erlaubt?

wenn ein elektronisches Halsband für einen Hund nur benutzt wird, wenn durch die Benutzung der Hund oder Andere in Ausnahmesituationen vor Schaden bewahrt werden können, ist es dann erlaubt?

...zur Frage

Darf man Hunde im Freibad oder Badesee mit ins Wasser nehmen?

Wir haben seit kurzem einen Hund. Wir würden gerne ins Freibad gehen. Muss der Hund draußen bleiben (dann müsste immer einer von uns mit dem Hund draußen auf der Wiese bleiben) oder darf er ins Wasser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?