Hund hat toten Vogel gefressen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja nach Rasse kann die Immunabwehr bei Hunden stark runter gezüchtet sein, die Gefahr auf eine Krankheit besteht also (wenn auch gering). Normal passiert jedoch nichts. Selbst leicht gammliges Fleisch vertragen die meisten Hunde problemlos.

Bitterkraut 19.07.2017, 11:14

Und an welche Krankheiten hättest du da so gedacht? Nenn mal eine

"runter gezüchtet" was ist das denn?

0


Kann das schädlich Bzw. Gefährlich für meinen Hund sein ?


Gut! dem Vögelchen bekommt es nicht unbedingt!

Folglich:

Nein, es ist nornal, das Hunde Fleisch fressen, selbst angeammeltes Fleisch verträgt der Hund sehr gut.

Was glaubst Du denn, was alles so in der Hundenahrung aus der Dose oder noch schlimmer im Trockenfutter steckt!?!

Da nimmt sich so ein frisches Vögelchen für "Fiffi" wie eine Delikatssse aus!


Evtl. Aber es ist ein Tier die haben früher sowas immer gegessen. 

Nur wenn er zu viel davon ist. Splittergefahr und so

FuzeIt 18.07.2017, 18:39

Dazu müsste der Vogel vorher gekocht worden sein.

1
Slothd3mon 18.07.2017, 18:39
@FuzeIt

Ja Huhn halt :D 

oder der vogel ist zu nah an die sonne geflogen

0

Die Gefahr von Parasiten, Krankheiten etc besteht da immer. Du solltest ihn beobachten, ob er sich anders wie sonst verhält oder sonstige Symptome zeigt ^^

schelm1 18.07.2017, 18:44

Wäre da auch nur ein Funke Risiko vorhanden, gäbe es die Spezies Hund bereits seit Anbeginn nicht mehr!

Man kann auch Sorgen scham- und maßlos übertreiben!

Machen Sie dem kind keine Angst, die unbegründet ist!

2
kakapipihose 18.07.2017, 18:49
@schelm1

Anscheinend ist ihnen noch nicht klar, dass dem größten Teil der Hunde ein großer Teil der Immunabwehr auf Grund von Zucht, Lebensumfeld, etc verloren ist. Also sollten sie einen Gang zurück schalten. Wenn sie was zu sagen haben, dann sagen sie das auch normal!

0
Bitterkraut 19.07.2017, 11:13
@kakapipihose

Die Magensäure von Hunden ist nach wie vor sehr aggressiv, sprich sehr sauer. Da überebt nix.

0
kakapipihose 19.07.2017, 16:16
@Bitterkraut

Natürlich können Parasiten und sonstige Erreger den Magen überwinden, die Natur hat sich dazu schon ein paar Tricks ausgedacht ^^ 

0

Nein. Ist gesund für den Hund. Und bedauerlich für den Vogel.

Hunde haben einen sehr resistenten Magen und fressen eigentlich fast alles.
Bei nem kleinen vogel, kann nichts passieren

Schädlich war das wohl eher für den Vogel.

Was möchtest Du wissen?