Hund bellt ohne Grund andere Hunde an was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich an deiner Stelle würde mir auch einen guten, gewaltfrei arbeitenden Hundetrainer suchen, der dich und deinen Hund bei euch vor Ort anschaut, analysiert und mit euch trainiert.

Das Thema ist zu komplex, um sich in Internet Rat von Leuten zu holen, die weder dich, noch deinen Hund kennen.

An dem Problem arbeiten solltest du aber auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sah denn der Kontakt zu anderen Hunden als Welpe aus? Viele Hunde mögen keine Welpen und mobben sie, oder rübeln rum. Halter können das Verhalten nicht richtig einschätzen und schon erlebt der Welpe ein prägendes Erlebnis.

Warum dein Hund nun bellt, kann dir niemand hier beantworten, da keiner dich mit deinem Liebling in Aktion sieht. Erstmal gilt es die Ursache heraus zu finden, warum er bellt,  tut er das aus Frust oder Unsicherheit, oder Angst? Wenn du es selber nicht erkennst warum dein Vierbeiner das tut, wäre es am besten ihr holt euch einen gewaltfreien Hundetrainer ins Haus, der euch beobachtet und einen individuellen Trainingsplan für euch aufstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beruhigen und ablenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nisi196
24.01.2016, 18:15

Ja das mit dem ablenken hab ich schon probiert das hat aber nicht funktioniert

0

Was möchtest Du wissen?