Hund atmet komisch

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hatten bei uns sehr viele hunde. es wurde bei einigen zwingerhusten vermutet. ich hab in der apotheke ferrum phosphoricum comp gekauft, das stärkt den immunhaushalt. mehr macht ein guter tierarzt auch nicht. schon nach den ersten tropfen war der "spuk" vorbei. wenn nicht, aber natürlich zum tierarzt!

danke ich versuchs mal weil er hat ja eigentlich keine anderen symptome es hört sich an als hätte er schleim oder sowas wenn er so atmet.

0
@TygerLylly

ja, wenn die immer so gut wären. einige hunde haben antibiotikum bekommen, was überhaupt keine wirkung zeigte.

0

Mein(e) Hund(e) hatten das auch öfters zwischendurch, sind trotozdem alt geworden und es wurden nie etwas beim TA festgestellt.

Wie sich hier Leute immer künstlich aufregen, anstatt normale Antworten zu geben...wenn ihr 3 mal hustet, rennt ihr dann auch zum Notarzt? Wohl kaum. 

Und die Person hat sicherlich die Frage nicht gestellt um eine eindeutige, hundertprozentige Diagnose zu erhalten, sondenr um zu sehen ob viele das Problem bei ihrem Hund auch beobachten konnten und was dabei rausgekommen ist. Es GIBT nämlich eindeutige Dinge die zugeordnet werden können.

Du solltest mit dem Hund zum Tierarzt gehen, vor allem, wenn er neben schnellem Atmen noch Würgegeräusche von sich gibt. Wieso wartet jeder tagelang, das versteh ich einfach nicht! Wenn eine meiner Katzen unnormal atmet, oder sich sonst anders als normal benimmt, dann bin ich mit fliegenden Fahnen beim Tierarzt und warte nicht und hocke auch nicht an den PC um blöde Fragen zu stellen. Geh zum Doc mit dem Hundchen!

gutefrage.net is ja für fragen und ich kann so viele fragen stellen wie ich will ich verstehen nicht wieso man gleich schimpfen muss du weißt ja nicht in welcher situation ich bin.....

0

Mensch Maxi6 du bist ja pingelig. Meli41 hat gefragt was sie mit ihrem Hund machen soll und nicht wer die bescheuertsten Antworten geben kann.

0

ja da hast recht muschelmann gut das es menschen wie dich gibt

0

Mops ist krank, hat jemand eine Idee?

Hallo erstmal. Tut mir leid, wenn ich einigen Fehler in der Rechtschreibung habe, ich komme mit dem Handy noch nicht so gut klar.

Also mein Hund, ein Mops, atmet im Moment sehr schwer, ist sehr müde und man sieht im an, dass es ihm schlecht geht. Wir waren schon beim Tierarzt, welcher meinte, dass er eine Erkältung hätte.Allerdings ging es ihm da auch noch besser als heute. Er frisst auch kaum bis gar nicht und selten muss er sich übergeben. Ich habe gelesen, dass Mopse sehr empfindlich sind, was Krankheiten betrifft. Hat jemand eine Idee, was er haben könnte oder einen Rat, wie es ihm besser gehen könnte?

P.S. Die Tierkliniken haben hier überall jetzt zu und sind morgen leider alle geschlossen.

Ich bedanke mich schon mal für alle Antworten!

...zur Frage

Hund atmet seltsam schnell und viel

Hi! Unser vier Jahre alter mischling atmet seit einigen Tagen sehr komisch. Wenn er sich zu uns kuschelt was er sonst eigentlich nie gern gemacht hat fängt er an schnell zu hecheln bzw bei geschlossener schnauze sehr schnell zu atmen. Das er sich plötzlich so eng rankuschelt (was ich ja sehr begrüße) kann daran liegen das ich einige Wochen nicht mehr zuhause war, aber was kann es mit dem hochfrequenten atmen auf sich haben?

...zur Frage

Hund frisst Grashüpfer

mein Hund hat gerade einen Grashüpfer gegessen :( Ist das schlimm? Ihr geht es bestens und sie benimmt sich wie immer^^ Sie isst auch noch normal ihr essen...

Ist das schlimm?

...zur Frage

Was war das bei meinem Kater?

Mein Kater rannte gestern so komisch in der Wohnung rum, ist dabei immer halb umgefallen. Ich dachte erst er mußte sich übergeben. Dann warf er sich auf den Boden und zog das rechte Hinterbein an, es sah aus als könne er es nicht bewegen. Nach kurzer Zeit, vielleicht drei Minuten ist er aufgestanden und wieder ganz normal gelaufen. Ich mache mir große Sorgen um ihn. Was war das? Könnte es ein epileptischer Anfall gewesen sein?

...zur Frage

mein hund (schäferhund) würgt ohne sich zu übergeben?

wieso hat sie gewürgt ohne sich zu übergeben ?

...zur Frage

Hund atmet 133 mal in der Minute

Hallo,

mein Hund, ein 6 Monate alter Golden Retriever, atmet 133 mal in der Minute im Ruhezustand (er schläft). Ist das normal?

LG und danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?