Hund würgt/atmet zeitweise komisch?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, wenn sie so oft würgt bzw immer wieder, dann vermute ich, sie hat etwas im Magen was sie rauf bringen will und das kommt anscheinend nicht hoch. Deshalb frißt sie auch Gras, das soll das ganze einwickeln. Hast Du Kot angesehen? Sollte sich das wiederholen, würde ich schon mal mit TA sprechen. Beobachte sie laufend. Viel Glück

NicoleManuela 10.12.2013, 13:19

Sie hat die letzten Tage minutenweise gewürgt, war aber alles recht schnell wieder vorbei! Ja hab ich mir angesehn, alles wie immer! Sie schläft den ganzen Tag und verhält sich auch sonst ganz normal bisher.

Danke!

0

Wenn der Hund durch sein Putzen zu viele Haare schluckt ,müssen die wieder Ausgebrochen werden .deswegen fressen Sie Gras. Abhilfe Dem Hund Katzenmalz ins Futter tun, das die Haare verdaulicher werden. Habe nach über 30 Jahren Hundehaltung einen Mischling Von Dackel und Spitz. Der macht aus Diesem Grund alle Paar Tage einen Fastentag ,und er bekommt Täglich sein Katzenmalz in sein Futter .Man lernt nie aus.

NicoleManuela 10.12.2013, 14:16

Danke für den Tipp! Auch wenn ich glaube das es nicht daran liegt :) Sie lässt sich eigentlich immer von unseren Katzen waschen, sie liebt das!

0

ich würde gleich zum Tierarzt gehen. man wies ja nie was es ist. Der kann die sicher helfen Viel Glück

was hast du fuer einen hund? google: rueckwaertsniesen..

bitte lasse deinen hnd untersuchen.

es sit wohl keine heilmethode einen wurgenden hund mit ballspeil abzulenken...

NicoleManuela 10.12.2013, 13:15

Sie ist ein Prager Rattler Mix!

Was ich mir so gelesen und angeschaut habe ist es wohl wirklich Rückwärtsniesen! Danke! Werd das dann aber noch mit dem Tierarzt abklären.

Das Ballspiele keine Heilmethode sind ist mir schon klar! Meinem Freund tat sie aber so leid und er wollte sie ablenken! Danach hat sie ja auch nicht mehr "gewürgt".

0

statt hier rum zu sitzen und seit tagen dne armn hund zu beobachten statt was zu tun, solltest du endlich den hund schnappen und zum tierarzt fahren!!!

NicoleManuela 10.12.2013, 14:14

Ich weiß ja wohl selbst am besten wann ich mit meinem Hund zum Tierarzt muss! Wenn ich jedes mal fahren würde wenn sie sich einmal etwas anders verhält müsste ich 2 Jobs haben um das finanzieren zu können! Manche von euch haben ja auch wirklich anscheinend überhaupt keine Ahnung wie viel so ein Tierarztbesuch kostet. Wofür gibts denn diese Seite hier?! GENAU - zum Fragen stellen! Ist mir schon klar das ich mich nicht an den PC setze und Fragen stelle wenn mein Hund am ersticken ist?! Wenns akut wäre dann wär ich ja wohl schon 100 mal beim TA gewesen. Danke für deinen unnützen Beitrag an meiner Frage.

0
dustywoman88 10.12.2013, 14:52
@NicoleManuela

aaach du meinst also ich weiss mit 1 hund, 3 katzen, 3 vögen, 1 pferd nicht was ein tierrztbesuch kostet...ahhhjaa....und woher sollen wir wissen was dem hund fehlt? wir können nicht hellsehen und ferndiagnosen sind seeeeeehr unzuverlässg.

1
NicoleManuela 10.12.2013, 15:02
@dustywoman88

Wenn du's dir leisten kannst bei jedem Pups zum TA zu gehn dann herzlichsten Glückwunsch. Stell dir vor ich habe genau geschildert was mein Hund hat und mir ist klar das keiner hier hellsehen kann, aber Tipps kann man sich ja wohl doch erhoffen auf einer Frageseite!! Das ich zum TA gehen soll kann mir auch ehrlich jeder Affe sagen, herzlichen Dank dafür. Wie gesagt das weiß ich selbst am besten.

0
dustywoman88 10.12.2013, 15:05
@NicoleManuela

ja den tipp haste bekommen-mehrmals! geh zum tierarzt.und ich geh lieber einmal zu viel zum terarzt als einmal zu wenig. und unser tierarzt kann auch angerufenw erden und man kann nachfragen wie man sich verhalten soll.also hör auf mit deinen ausreden-das ein tier geld kostet weiss man vorher!

1
NicoleManuela 10.12.2013, 15:24
@dustywoman88

Du kannst dir deine unnützen Kommentare sparen, interessiert sowieso keinen! Ich wollte SICHERHEITSHALBER nachfragen ob jemand sowas kennt, auf Klugscheißer wie dich kann ich verzichten. Meinem Hund geht es gut und bisher ist das auch nicht mehr aufgetreten!

0
dustywoman88 10.12.2013, 15:40
@NicoleManuela

unnütz? warum gehste michd ann so massiv an??? und wenn mein hund mehrere tage so auffällig wäre würde ich nich noch nen vierten warten um zu sehen was passiert....

0
NicoleManuela 10.12.2013, 15:52
@dustywoman88

Gerade weil sie unnütz sind. Muss jeder selbst wissen wann der Zeitpunkt da ist zum TA zu gehn. Deine Katzen werden sich auch unterschiedlich verhalten und du fährst nicht gleich zum TA weil sie heute mal anders miaut als gestern! Aber gut, interessiert mich auch relativ wenig mit dir zu diskutieren. Du kannst mit deinen Tieren gern wegen jedem Blödsinn zum TA gehn, ich finds nicht für nötig mich 3 mal am Tag in die Tierarztpraxis zu stellen.

0
dustywoman88 10.12.2013, 15:54
@NicoleManuela

ich geh zum tierarzt oder ruf an und frage nach wenn mir was an meinen tieren merkwürdig vorkommt genau. lieber einmal zu viel zum tierarzt als einmal zu wenig.

0

Was möchtest Du wissen?