Holzofen und Dunstabzugshaube

3 Antworten

Hier sind 2 Dinge zu beachten.

E Herde bringen eine ganz andere Oberhitze als Kohleöfen. Ceranfelder, denn sie geben ihre Hitze in Intervallen ab. Ist das Kochfeld ohne Topf eingeschaltet, wird immer wieder kurz Hitze abgegeben und danach folgt eine kurze Abschaltphase. Bei Induktion funktioniert die Hitze nur wenn ein Topf auf dem Feld ist.

Nun Holzofen. Seine Hitze ist höher, wird über die gesammte Gusseisenplatte nach oben abgegeben, und es gibt keine Hitzeruhepausen.

Dunstabzugshauben Privathaushalt. Alle privaten normalen Dunstabzugshauben haben ein Kunststoffinnenleben ( Bauteile in der Haube sind oft aus normalen Plastikteilen ) Steht ein Holzofen im Abstand von Norm 65 - 70cm unter solch einer Haube , wird dies zu einer Brandgefahr. Gegebenenfalls erlischt dann die Hausrat, Haftpflicht und Brandschutzversicherung. Dies kann man nur umgehen , wenn man Profi Dunstabzugshauben benutzt wo alles aus Eisen, Stahl oder Edelstahl gefertigt , auch die Filterkammern für den Kohlefilter aus Eisen besteht , und evtl, ein Abzug durch die Außenwand vorhanden ist. Übliche Filtermatten sind in solchen Hauben bei Kohleöfen verboten. Solche Profi Hauben ohne Kunststoffteile in Kombination mit Holzöfen müssen auch in kurzen Intervallen gereinigt werden, daß die abgelagerten Fette keine Brandgefahr darstellen.

Gruß Wolf

Nimm bloß kein Holzofen, den kannst Du nur einmal anstecken und die Dunstabzugshaube muß auf größte Stufe laufen!

Darf man fragen, warum man den nur einmal anstecken kann? Und warum die Haube auf größter Stufe laufen muss?

0
@Jan2307

Da stellt sich die Frage, was ist ein Holzofen, ist der aus Holz hergestellt, so wie eine Holzkiste, Holzschuhe, Holzspielzeug, wie Holzeisenbahn¿ :->

0

Einen Schornsteinfeger fragen, der muß Holzherd und Dunstabzugshaube abnehmen. Damit ihr nicht durch CO-Vergiftung tot in der Wohnung liegt. Eine Dunstabzugshaube darf nie mit einem Holzherd zusammen betrieben werden.

Holzherd darf schon mit einer Dunstabzugshaube montiert werden. Ich habe ja bereits geschrieben, das die Sicherheitseinrichtungen bereits da sind, welche vom Schornsteinfeger abgenommen wurden. Wir müssen drei Balkontüren öffnen, damit die Haube Strom bekommt. Die Frage war wegen der Hitze des Ofens. Das würde die Haube nicht mitmachen. Darauf hatte der Schornsteinfeger keine Idee.

0

Was möchtest Du wissen?