Hochtöner gehen plötzlich nicht mehr - Verstärker kaputt?

4 Antworten

Das die Hochtöner jetzt defekt sind liegt daran, das der Verstärker total überlastet war und dadurch eine Gleichspannung an den Lautsprecher abgegeben wurde. Die Gleichspannung hat dann die Hochtöner zerstört / durchbrennen lassen. Das eine Frequenzweiche davon kaputt geht ist selten.

Also muss ich die boxen einschicken und die hochtöner austauschen lassen?

0

Klar, Weiche kann sein, aber ich glaub eher, dass es die Lautsprecher selbst sind. Dass da die Hochtöner abgeraucht sind, als du aufgedreht hast.

Aber auch nachdem ich aufgedreht habe war ja nichts überdurchschnittlich laut also dürfte da eigentlich nichts im roten Bereich gewesen sein oder? Es war echt ziemlich leise im Vergleich zur Lautstärke die ich sonst über den Controller höre

0
@deadcover

Es kann sein, dass eine Freuquenz sehr stark an den Lautsprecher ging, die der gar nicht wiedergeben kann. Du hörst das also nicht, aber dem Lautsprecher schadet es um so mehr.

0

d.h., dass wahrscheinlich der gesamte Lautsprecher kaputt ist?

0
@deadcover

Wenn du nicht gerade ein Bastler bist, der das jetzt aufschraubt und ein Einzelteil neu rein lötet, dann heißt das Box kaputt. (Egal ob es jetzt der Lautsprecher oder die Frequenz-weiche ist)

0

Okay danke..

0

Dass ein Verstärker NUR keine hohen Töne überträgt, ist unwahrscheinlich. Denke eher, dass die Frequenzweiche der Lautsprecher defekt ist.

Grüße, ---->

von beiden Lautsprechern auf einmal gleichzeitig? was genau bedeutet das und was kann man da tun? grüße zurück

0

von beiden Lautsprechern auf einmal gleichzeitig? was genau bedeutet das und was kann man da tun? grüße zurück

0
@deadcover

Gleichzeitig? Naja, wäre denkbar, wenn der Verstärker an beide Boxen zur selben Zeit ein zu starkes Signal gegeben hat (Bei Hochtönern oftmals vom Hörer als gar nicht so laut empfunden), kann es sein, dass beide Weichen durchschmoren. WENN sich die Lautsprecher sich zerlegen lassen, kann man die FW ausbauen und ersetzen (Elektronik-Handel). Wenn die Lautsprecher nicht allzu teuer waren, also unterhalb 100 - 200 Euro / Stück musst du wissen, ob sich der Aufwand lohnt.

Grüße, ---->

0

Was kostet denn so eine weiche? die boxen haben 300 das Stück gekostet..

0
@deadcover

WENN sie denn kaputt ist! Würde vorher mal die Lautsprecher an eine andere Anlage anklemmen, um sicher zu gehen. Wenn dann feststeht, dass Lautsprecher defekt ist, mit einem Messgerät prüfen, ob ein Signal von der FQW zum Hochtöner abgeht. Die FQW ist gewöhnlich innenseitig des Lautsprechers auf dem Boden verschraubt / verklebt. Wenn ein Signal abgeht, ist der Hochtöner selbst vermutlich durchgebrannt. Kommt kein signal von der Weiche, ist es die Weiche. Anhand der Bezeichnungen auf der Weiche + den Daten deiner Boxen (Watt) würde ich entweder im regionalen Elektronikhandel auf Suche gehen oder in E.-Versandhandel, wie z.B. Reichelt-Elektronik. Je nach Leistung / Größe der Weiche variiert auch der Preis.

0

Dankesehr

0

War der Plattenspieler am Phono Eingang des Denon? 

War die Erdungsleitung vom Plattenspieler an Ground vom Denon angeschlossen?

Ist der Plattenspieler mit MM oder MC System ausgestattet? Welches Modell?

der plattenspieler ist ein älteres Modell der Marke akai. welches Modell es genau ist kann ich leider momentan nicht identifizieren. ob MM oder MC kann ich leider auch nicht sagen, tut mir echt leid aber ich bin in dieser Szene leider überhaupt nicht bewandert bzw kenne mich mit der älteren Technik nicht gut aus.. er war per chinch am CD input des denon angeschlossen. eine erdungsleitung lag bei dem Gerät nicht mit bei.. braucht man sowas :'(?

0
@deadcover

Aua, wieso nimmst du den CD-Input??? Der Denon hat doch einen Phono-Eingang.

Für Plattenspieler braucht man spezielle Eingänge, denn das Phono-Signal ist schwächer als das eines CD-Players. Deshalb war der Plattenspieler am CD-Input auch so leise.

Noch wichtiger ist, daß ein Phono-Eingang das Phonosignal entzerrt.

Und bei den heutigen Verstärkern ist meist nur noch ein Phono-Eingang für MM-Systeme implementiert. War es jetzt auch noch ein MC-System verschlimmert das die Sache noch mehr.

Naja, diesen schwerwiegenden Anschlußfehler hast du jetzt mit dem Leben deiner Hochtöner bezahlt.

0

Was möchtest Du wissen?