HILFE! Welpe hat auf einmal super dicken Bauch.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das kann dir nur der tierarzt sagen. te es morgen früh noch sein geh lieber mal zur vorsicht hin. vielleicht hat der hund verstopfung oder so und bekommt bauchweh :(

Bei einem Welpen, der anscheinend etwas Falsches gefressen hat und danach einen dicken harten Bauch hatte, sollte man SOFORT und dringend zu einem Tierarzt fahren. Denn er könnte auch einen Darmverschluss haben, der schnell tödlich enden kann.

Ich hoffe, Deinem Hund geht es mittlerweile wieder gut...

Ich muss hier leider noch ein anderes Thema aufgreifen... Einen Welpen mit 10 Wochen darfst Du niemals auch nur 5 Sekunden alleine lassen. Er steht Todesängste aus... Das ist instinktiv bei ihm verankert. Denn in einem Wolfsrudel werden die Welpen bis zur Pubertät niemals alleine gelassen. Es ist immer ein erwachsenes Familienmitglied dabei, wenn die Anderen zur Jagd gehen. Alleingelassene Welpen in dem Alter wären ein gefundenes Fressen - und das wissen die Welpen auch. Dein Welpe hat natürlich keine natürlichen Feinde in Deiner Wohnung, aber er wird aus einem Instinkt heraus Angst haben - und das ist dem Welpen gegenüber unfair.

Erst ab der Pubertät (ca. 6. - 9. Lebensmonat - bei manchen auch noch später) kann man langsam damit anfangen, ihn ans Alleinbleiben zu gewöhnen...

Keine Diagnosen hier stellen. Sicherheitshalber direkt zum TA!!!!! Oder zumindest einen TA anrufen!

Ich würde schnellst möglich zum Arzt!!

Mach mal leichte Bauchmassage

Vielleicht hat sie ein paar Schuhe verspeist... Schnell zum Tierarzt, wenn das jetzt wirklich so plötzlich war!

Frenchielove 19.09.2014, 22:32

Sie war in der Küche eingesperrt hab da extra vorher noch alles weg getan...

0

ein pups, der noch raus muss

Was möchtest Du wissen?