Hilfe! Was ist das für ein Insekt bzw. Käfer?

...komplette Frage anzeigen käfer - (Tiere, Biologie, Katze) käfer2 - (Tiere, Biologie, Katze) käfer3 - (Tiere, Biologie, Katze)

5 Antworten

Wollkrautblütenkäfer oder eine andere Speckkäferart. Das Foto ist zu klein, um die Art genau zubestimmen, aber ein Speckkäfer sit es sicher.

http://www.schaedlingskunde.de/Diverse_htm/Speckkaefer-Lebensweise-Bekaempfung.htm hier findest du alle gängigen Speckkäferarten und auch,sie du bekämpfst. Und deine Katze hat damit nix zu run, evl. sitzen sie aber im Trockenfutter.

Die sitzen eventuell im Trockenfutter?? :( Vielleicht rufe ich mal beim Kammerjäger an und frage mal nach Danke für den Link und deine Antwort!

0
@lookather2010

Kommt auf die Art an, die einen fressen deine und deiner Katze Vorräte, die anderen Wollteppiche, tote Haare, Schuppen, na ja, auch nicht netter...

2
@lookather2010

Kammerjäger muß nicht gleich sein, erst mal Art genau bestimmen, gründlich putzen, saugen, Katzenzeug waschen, es wird sein, wie antnschnobe sagt. Und dann wart mal ab, ob noch was kommt. Die einen oder anderen Speckkäfer tauchen übern Sommer in jeder Wohnung mal auf (falls man lüftet), bei durchschnittlicher Lebensmittel- und Haushaltshygiene verschwinden die auch wieder.

2

Danke für den Stern!

0

Das Foto ist nicht so super, mehr Details währen hilfreich. Ein Käfer ist das aber auf jeden Fall, der will nix von deiner Katze, Käfer saugen kein Blut. Schau dir mal diese an, da findest du ihn vielleicht:

http://www.kerbtier.de/cgi-bin/deFSearch.cgi?Fam=Chrysomelidae

Ich weiß, aber meine Kamera konnte leider kein besseres machen. Un der Link!!!!! Jetzt kann ich mein Abendbrot nicht mehr essen :D Danke dir trotzdem ;)

0

Es könnten Wolölkrautblütenkäfer sein. Wir wohnen mitten im Grünen und seit ein paar Jahren haben wir immer im Frühjahr/Sommer die winzigen Wollkrautblütenkäfer auf der Fensterbank in der Küche rumkrabbeln. Sobald das Fenster geöffnet wird, kommen sie rein. Die Käfer machen keine Probleme, sie kommen zur Eiablage ins Haus und die Larven, die dann schlüpfen sind echt übel. Man sieht sie kaum aber sie fressen gerne winzige Löcher in Klamotten, ich bin schon fast daran verzweifelt. Wenn es Wollkrautblütenkäfer sind, wirst du es bald merken. Da hilft nur penible Sauberkeit bzw. ganz viel und gründlich staubsaugen und die Schränke regelmäßig kontrollieren und sauber machen. Und Mottenpapier, das hält die Biester auch davon ab Löcher in Klamotten zu fressen, mal mehr, mal weniger gut. Leider kann man nicht viel dagegen machen, die kommen jedes jahr wieder rein.

Ja ich denke auch das es Wollkrautblütenkäfer sind :) Velen vielen dank für deine liebe Antwort!

1

Habe diese Käfer schon öfters gesehen. Die gibt es in braun und grün :D Die sitzen meistens auf Blättern, die sind ungefährlich, sehen aber mega eklig aus. Wie die Teile heißen weiß ich nicht :D Sind aber ganz normale Blattkäfer :)

die gibts nicht in grün, und hast wirklich gar keine Anhung, das sind Speckkäfer, Vorratsschädlinge oder Materialschädlinge, je nach Art, Die sitzen nicht auf Blättern, soindern in der Speisekammer oder im Teppich.

2
@Terezza

Nein nein sie hat schon sehr recht, Der Käfer heißt Wollblütenkäfer denn hab ich selber bei mir im zimmer.. Also der lebt in der natur immer auf blätter und blüten.. aber wenn er befruchtet ist.. sucht er sich ein haushalt und legt dort alle eier.. und wenn es ihm dort zu gut gefällt dann nisstet er sich da ein und wird da leben.. PS Die wollblütenkäfer essen gerne tote insekten, getreide, klamotten, blüten usw.. und die legen eier im mai bis Juni...

0

Was möchtest Du wissen?