wer kann mir helfen, dieses schwere Rätsel zu lösen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1.) A - 1 = B + 1

2.) 2 * (B - 1) = A + 1

Du löst Zeile 1.) nach A auf -->

3.) A = B + 2

Du setzt A aus Zeile 3.) in Zeile 2.) ein -->

4.) 2 * (B - 1) = B + 2 + 1

Du löst Zeile 4.)  nach B auf -->

5.) 2 * B - 2 = B + 2 + 1 | - B

6.) B - 2 = 3 | + 2

7.) B = 5

Du setzt B aus Zeile 7.) in Zeile 3.) ein -->

8.) A = 5 + 2

9.) A = 7

Lösung -->



A = 7 und B = 5

A - 1 = B + 1
A + 1 = 2 (B-1)

2. Gleichung minus 1. Gleichung:
2 = B - 3   =>  B = 5
=> A = 7

Textaufgabe algebraisieren:

Zwei Personen haben Pakete - nennen wir die Anzahl der Pakete, die Person A hat, a, und die Anzahl der Pakete, die Person B hat, b

Wenn A ein Paket an B gibt - nachher haben sie jeweils eine andere Zahl von Paketen, nennen wir diese Zahlen a1 bzw. b1, wobei

a1 = a-1  und  b1 = b+1

dann haben sie gleich viel -

a1 = b1

Wenn B ein Paket an A gibt - nachher haben sie a2 bzw. b2 Pakete, wobei

b2 = b-1 und a2 = a+1

dann hat A doppelt so viele wie B -

a2 = 2 * b2

Dieses Gleichungssystem nach a und b auflösen.

5 und 7 Pakete, dies geht aber sehr schnell im Kopf

aleynasm 18.12.2015, 15:48

Wie bist du darauf gekommen?

0
Deivil 18.12.2015, 16:30

einfach mal im kopf durchgehen. klar ist, das person A zwei pakete mehr haben muss als B am anfang. und wann ist A=2B? Nur bei 5 und 7

0
lks72 18.12.2015, 21:08

die zwei Zahlen müssen ja zwei auseinander sein. dann sind die veränderten Zahlen 4 auseinander, wenn aber die größere nun doppelt so groß sein soll, dann kommt nur 4 und 8 in Betracht, also 5 und 7 vor der Veränderung

0

A: 7

B: 5

Wenn A ein Paket B gibt, haben beide sechs. Wenn B A ein Paket gibt, hat A 8 und B 4

Ist doch nun wirklich nicht schwer oder?


Was möchtest Du wissen?