Hilfe! Katze atmet schwer nach Drücken?

8 Antworten

Normaler Weise sollte nichts passieren, wenn man die Miez mal zu fest knuddelt. 

Allerdings schreibst du, das geht schon 10 min. .Wenn das in der nächsten halben Stunde nicht besser wird, dann solltest du doch zum Notdienst fahren. Eventuell hat eine Rippe die Lunge touchiert... . Hoffen wir es nicht. 

Sorg jetzt dafür, dass die Miez zur Ruhe kommt. Sprich ruhig mit ihr, setz dich selber auch hin, mach keine Hektik und beobachte sie. Wenn es aufhört, dann war sicher nichts. Aber falls nicht: die Telefonnummer des Notdienstes findest du auf dem AB deines Tierarztes oder im Wochenblatt auf der ersten Innenseite.

Normalerweise kann man da schon drücken, ich habe auch drei Katzen, da passiert soo schnell nichts, atmet sie regelmäßig? Und Taste sie mal ab.  Wenn außen nichts ist, ist auch innen nichts. Evtl steht sie unter Stress, dann atmen meine au länger mal sehr schnell, hoffe das klärt sich bald 

Viel Glück 

Wenn es nicht besser wird fahr mit ihr zum Arzt - zur Sicherheit. Ich hoffe du lernst daraus und tust so etwas NIE wieder. Du willst doch auch nicht dass man das mit dir macht...

Was möchtest Du wissen?