Hilfe! Gartenschlauch Druck erhöhen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

mit größerem schlauch kannst nur die durchflussmenge erhöhen,der druck bleibt gleich.druckerhöhung geht nur mit pumpe

Mit einem dickeren Schlauch würdest du das Gegenteil erreichen. Einfache Abhilfe schafft nur eine verstellbare Düse auf dem Schlauchende mit dem du den Strahl regulieren kannst.

Der Druck an sich bleibt immer gleich. Aber der Druck/Fläche ändert sich. Kleinerer Querschnitt = größerer Druck/Fläche=stärkerer Strahl (aber geringere Wassermenge).

Wenn der Schlauch sehr lang ist, kann es schon sinnvoll sein, einen größeren Durchmesser zu wählen, damit der Druckabfall über die Schlauchlänge kleiner ist.

Den Wasserdruck kannst Du nur mit einer Pumpe erhöhen. Bei einem Schlauch mit größerem Querschnitt wird bei voller Öffnung (nur dann!) der Druck noch kleiner.

den durchmesser verkleinern (des schlauches) bringt durchaus was.

allerdings (jenachdem wie stark der druck dann ist/wird) musst dann einen verstärkten gewebe schlauch nehmen, weil schlau sonst platzt (evtl. nicht sofort, aber wenn das material ermüdet)


wenn du mit daumen auf den schlauch drückst(da wo das wasser rauskommt) erhöht sich ebenfalls der druck, und du kannst weiter weg entfernte ziele mit wasserstrahl erreichen :-)

es bleibt nur der druck der aus der leitung kommt,der wird auch nicht höher wennst den daumen hinhältst,da ist käse.ich häng dir ein manometer dran und dann siehst das sich nichts ändert

0
@wollyuno

aber das loch verkleinerst du mit dem daumen. damit den durchfluss, ergo. mehr druck

1

Wenn Du unbedingt einen höheren Druck benötigst, kannst Du Dir evtl. ein sogenanntes "Hauswasserwerk" dazu schalten, gibts ab ca. 100.-€. Viel Glück

Es gibt doch auch Schlauchköpfe mit verstellbarer Düse zu kaufe.

Was möchtest Du wissen?