hilfe: es ist mir peinlich mit meinen eltern über liebe (und soo) zu reden!kann ich mir das ausreden

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass Teenies nicht mit ihren Eltern über alles reden wollen ist eigentlich normal, Jungs sind auch ein brisantes Thema ;) Wenn du jedoch weißt, dass du immer mit deinen Eltern reden könntest, wenn du wolltest, dann gibt es kein Problem. irgendwann wird der Tag kommen, wo du deine Mama um Rat fragst und es wird sie freuen :) Und es kann auch furchtbar Spaß machen mit ihr zu reden und zu schwärmen, denn Verliebtsein ist doch was Tolles! Kommt halt drauf an ob du es als unangenehm empfindest wie deine Eltern auf sowas reagieren, aber auch das kann man ja zur Sprache bringen.

im moment könnte ich mir das überhaupt nicht vorstellen :D meine mama grinst dann immer so komisch und erzählt das gleich der ganzen familie :D:D

Danke für deinen Rat :D

0
@mausischatzi01

Hmm, das kenn ich irgendwo her;) DAs kann schon ein Großes Hindernis sein, besonders wenn deine ganze Familie dann so schrecklich nervt!!! Ich denke dass sich das auch i-wann legt und man dann ohne mulmiges Gefühl über solche Themen reden kann;) Auch wenn ich nur ein Junge bin hoffe ich das hilft;) Viel Glück noch in deinem Liebesleben

0

Das du in deinem Alter da nicht drüber reden magst ist logisch. Irgendwann fragst du deine Eltern schon von alleine darüber und sie werden sich sehr freuen, doch bis dahin mach dir keine so großen Gedanken, das geht fast allen so ;)

Bei mir ist es genauso ich kann es einfach nicht aber demnächst werde ich einfach mal mein freund mit nach hause nehmen und ihn dann vor ihren Augen küssen xD Das wird schon

Was möchtest Du wissen?