Herausgeber = Verlag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, einen Herausgeber gibt es auch nicht immer. Den gibt es häufig, wenn ein Buch aus vielen Beiträgen verschieden Verfasser besteht. Dann gibt es manchmal einen (oder auch mehrere) Herausgeber, das ist derjenige, der die Beiträge der ganzen Verfasser sammelt, sortiert etc. er organisiert also die Publikation der Beiträge und bereitet die einzelnen Beiträge auf, damit sie als Ganzes veröffentlich werden können.

Der Herausgeber ist in der Regel mit Hrsg gekennzeichnet.

Wenn deine Quelle mehr als drei Verfasser hat aber keinen Herausgeber, kannst du auch die zuerst aufgeführte Person und dann "et al." (-->aus dem lat.: und andere) schreiben. Das heißt dann, dass es da noch mehr Verfasser gibt. Im Quellenverzeichnis müssen dann aber alle Verfasser stehen.

Hoffe, dir hilft das weiter.

Danke für die Auszeichnung :)

0

Der Herausgeber steht auf dem Buchdeckel. Entweder: Herausgegeben von XX oder : XX (hrsg) oder: XX (Hg.)

Wenn kein Herausgeber genannt ist, nimmst du die Namen, die auf dem Buchdeckel genannt sind und schreibst: YY, ZZ u. a. (= und andere).

Der Verlag wird nicht genannt, ist auch nicht der Herausgeber.

 

Danke für die schnelle Antwort!

0

Wie zitiere ich aus dieser PDF Datei, wie muss ich das im Literaturverzeichnis angeben?

Hallo, ich schreibe grade meine Facharbeit und bin mir unsicher wie ich aus folender PDF zitiere bzw wie ich die Quelle und das Literaturverzeichnis angeben muss, weil das nur ein Auszug aus der Originalfassung ist..

http://www.deutscher-pflegerat.de/Downloads/DPR%20Dokumente/ICN-Ethik-E04kl-web.pdf

Das Zitat ist sofort auf der ersten Seite.

...zur Frage

Wie gebe ich eine Quellenangabe richtig an? Ohne direkten Autor und Verlag?

Hallo, ich schreibe gerade meine erste Hausarbeit. Meine Schule verlangt, dass ich in den Fußnoten folgende Angaben mache (Name des Autors, Titel, Verlag, Verlagsort, Erscheinungsjahr und Seite). Nun habe ich das Problem, dass bei einer Broschüre kein direkter Autor sowie Verlag genannt ist. Dafür aber der Herausgeber (aid infodienst) sowie zwei Damen die den Text der Broschüre verfasst haben und eine Druckerei. Wie gebe ich nun den Verweis in der Fußnote richtig an?

...zur Frage

Zitieren (Autor + Herausgeber)

Hallo, ich habe eine Buch verwendet, welches sowohl einen Autor, als auch einen Herausgeber/Bearbeiter habe. Wie gebe ich es an, wenn die "normale" Zitation so aussieht:

Nachnahme, V. (Jahr): Titel des Werkes. Ort: Verlag.

Soll ich das dann eher so machen:

Nachnahme, V. (Jahr): Titel des Werkes, hrsg. und bearb. von Nachnahme, V. Ort: Verlag.

Oder gibt es noch eine andere, bessere Möglichkeit?

...zur Frage

Wie fasst man eine Quelle zusammen?

Könnt ihr mir so ein Muster Text macht wie Quelle Zusammenfassung sein soll. Es soll in Präsens geschrieben werden. Es sollte ... Thema, Verfasser , Jahr, Adressat, Einleitungssatz , Zeit Angabe drin sein.

...zur Frage

Richtige Quellenangabe: ich möchte einen Wissenschaftlichen Bericht als Quelle angeben, ist die Gesellschaft unter Angabe "Druck" hier gleich dem Verlag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?