Helix für 2 Stunden entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Piercer sagte das es sein kann das das Loch innerhalb 5-10 min zuwächst (hat irgendwas mit dem Knorpel zutun) an deiner Stelle würde ich es abkleben. Ich tanze und darf auf Turnieren auch kein Schmuck tragen. Ich klebe mir mein tragus und Helix mit tape ab und da das tape weiß ist, schmiere ich mir noch etwas make up drsuf. Das fällt dann auch garnicht mehr auf (besonders ab ner gewissen Entfernung nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch sollte das gehen. Kommt halt immer drauf an wie die Haut sich so verhält, der Knorpel wächst ja eigentlich ehe nicht mehr zu.

Alternativ könntest du dir auch einen durchsichtigen Stab aus Kunststoff / Bioplast besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst eine dumme Frage: Wenn Du das Ding seit zwei Monaten mit Dir herumschleppst, warum kommt dann erst einen Tag vor der Premiere jemand auf die Idee, dass es stört?

Denn für solche Sachen ist der Regisseur da. Dieser entscheidet, ob der Schmuck raus muss, abgeklebt werden darf oder die Rolle neu besetzt wird. Wenn der Regisseur bisher nichts gesagt hat, dann solltest Du Dir den Schmuck freiwillig in der Maske abkleben und kaschieren lassen. Ein guter Maskenbildner macht das "mit Links".

Aber generell sollte jeder, der auf der Bühne steht, wissen, dass in diesem Job fester Schmuck und Tattoos nicht karriereförderlich sind - die Rollenangebote werden deutlich weniger. Der zahlende Zuschauer will fasziniert werden und sich keine wandelnden Besteckkästen ansehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird sich wahrscheinlich arg verengen in der Zeit.. ich würde es nicht riskieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?