helix ..rausnehmen ..reinigen .. wieder rein

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dem Piercer zugehört hättest (ich hoffe du hast es nicht schiessen lassen?), wüsstest du jetzt, dass du das mind. 6 Monate drinnen lassen musst usw. Auch wenn das Piercing für dich abgeheilt wirkt, ist der Stichkanal innen noch offen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also da er erst eine woche ist nein! Ich durfte meinen erst nach 4 Wochen das erste mal rausnehmen und reinigen! Also meinen ersten schmuck hab ich nach 6 Monaten gewechselt aber nur weil ich meinen Anfangsschmuck toll fand :) ich denke das geht auch schon so nach 4 Wochen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niffindor
10.09.2012, 11:39

Das Risiko, dass nach 4 Wochen etwas passiert ist wahnsinnig hoch! 6 Monate sind wirklich der beste Richtwert, den man haben kann. Und es kann noch vieel länger dauern, wenn man vorher Murks macht und den Kram selbst wechseln möchte...

0

Bei einem Knorpelpiercing sollte man den Schmuck frühestens nach 6 Monaten rausnehmen bzw. wechseln.

Man kann es auch reinigen wenn es im Ohr ist, man nimmt einfach ein Wattestäbchen, sprüht es mit Desinfektionsmittel ein und macht das Piercing dann sauber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich darf meins 4 Monate nicht rausnehmen! Habs jetzt 3 Wochen...nach 2 Wochen wurde der Stab gekürzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?