Heizung lässt sich nicht mehr runterregeln

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann daran liegen, dass sich das Ventil unter dem Thermostat eingeklemmt hat - das kommt bei Heizungen öfters vor. Du kannst das Problem selbst beheben, wenn Du einen "Engländer" hast (das ist eine Rohrzange). Schraub das Thermostat mit der Rohrzange ab - keine Angst es kann nichts passieren. unter dem Thermostat siehst du so einen kleinen Metallstift das ist der Ventilregler. Zieh ihn mit der Zange wieder raus und gib etwas Öl drauf. Jetzt kannst Du den Thermostatregler wieder aufschrauben und es sollte alles wieder normal funtionieren und regelbar sein. In 9 von 10 Fällen ist das das Problem und so wie ich es beschrieben habe kannst Du es beheben.

Es geht um diesen kleinen Hellblauen stil neben der Stopfbuchse

asadas - (Reparatur, Heizung)

Danke!!

0

Der rote Knopf "NOT AUS" sollte die Rettung sein.

Wie denn? Ich wohne in einer Wohnung, außerdem betrifft es nur dieses Schlaffzimmer

0

vielleicht greift der regler nicht mehr. nochmal aufdrehen und wieder abdrehen mit ein wenig druck gegen den regler

Was möchtest Du wissen?