Harry Potter Bücher lesen welche Reihenfolge?

5 Antworten

Hi,

am Besten liest du erstmal Harry Potter und danach die ganzen Hogwarts-Bücher. Falls du die Reihenfolge nicht auf dem Schirm hast:

Harry Potter Bücher:

-Harry Potter und der Stein der Weisen

-Harry Potter und die Kammer des Schreckens

-Harry Potter und der Gefangene von Azkaban

-Harry Potter und der Feuerkelch

-Harry Potter und der Orden des Phönix

-Harry Potter und der Halbblutprinz

-Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

(Im Film aufgeteilt in HPudHdT 1 und HPudHdT 2)

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

123456789109431

Woher ich das weiß:Hobby

Fantastische Tierwesen ist ein Begleitbuch von JK Rowling, welches einfach das Harry Potter Universum etwas erweitert.

Die Harry Potter Bücher selbst sind die Hauptwerke, diese liest du am besten zuerst (Teil 1 - 7), da darin einige Dinge stehen, die in Fantastische Tierwesen wichtig sind und man ansonsten eher nicht versteht.

Die Filme 1 -5 gibt es so als Buch nicht.

Lies und schau die von Rowling alle in der Reihenfolge ihres Erscheinens.

Und alles andere.. wenn Du möchtest.

Das mit den Tierwesen spielt nur im selben Unviersum. Hat aber eigtl nix miteinander zu tun. Weder zeitlich noch inhaltlich noch von den Charakteren her.

Wenn HArry Potter lesen wisst dann die 7 Bücher. Und das in chronologischer reihenfolge.

in den Tierwesen Bücher wird Voldemord, Dumbledor und der Elsa Stab beschrieben

0
@eyrehead2k17

Elderstab* ja so einiges aus dem harry potter universum wird dort beschrieben. Auch angehende Zauberer in den Staaten bekommen die schillerndsten persönlichkeiten erläutert :D

Frage ist inwiefern widerspricht das jetzt meiner Aussage? Oder wolltest mir einfach etwas mitteilen, dass ich weiß?

0

Also ich finde schon, dass die beiden Geschichten sogar recht viel miteinander zutun haben.
Ich meine, der Zuschauer lernt Nicolas Flamel, Dumbledore und Grindelwald kennen, die ja ebenfalls oft in der Harry Potter Geschichte vor kamen.

Zudem ist das Schloss in den neuen Filmen wieder zu sehen und Hogwarts prägt einfach Harry Potter.

Des Weiteren sieht man im Abspann des dritten Teils von Harry Potter, Newt auf der Karte des Rumtreibers, also hatte J.K schon ganz klar einen Plan um die beiden Geschichten zusammenzuknüpfen.

Deswegen ist meiner Meinung nach deine Aussage nur oberflächlich richtig.

Lg :)

1
@Fragemaster14

Beide spielen in der selben Welt/Universum.

Und Wenn man sich dann noch die ursprungsfrage des Fragestellers anschaut, trägt das nur zur sowieso schon vorhandenen Verwirrung bei.

Aber man muss die weder lesen, noch überhaupt iwie einbeziehen, wenn es um Harrxy Potter geht.

Und wusste gar nicht, dass das 3. Buch einen Abspann hat indem man NEwt auf der Karte sieht (Ironie).

0

Was möchtest Du wissen?