Handgepäck 55x40x20 cm - Von wo bis wo wird gemessen?

5 Antworten

nur Billigflieger sind da streng, wiegen das Handgepäck und testen mit Prüfboxen. Bei normalen Fluglinien wird da nicht so streng geprüft, nur wenn es jemand übertreibt und 2 Maximalkoffer mitnimmt

.. aber normalerweise lassen die auch grössere Rucksäcke durch oder Gitarrenkoffer etc. Auch für Kinderwagen gelten die Abmessungen nicht .. wenn nicht passt ins volle Flugzeug, dann kommt es auch vor, dass die sowas dann doch noch einchecken, oder nach vorne nehmen, in der Businessclass gibts grösseren Stauraum ..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin schon mit einigen Billigfliegern geflogen. Musste noch nie mein Handgepäck da rein stellen. Das hat absolut keinen interessiert wie groß das Gepäckstück war :-)

0

MAB .. würde ich mich nicht drauf verlassen. Natürlich sind die Angestellen erfahren und können gut einschätzen, obs passt. Besonders streng wird kontrolliert, wenn es 2 Tarife gibt .. kleines und grosses Handgepäck.

0

Dann musst du die Rollen abbauen. Ryanair hat Meßstationen, wenn der da nicht so reinrutscht, musst du draufzahlen.

Die Maße gelten immer für die jeweils längste, höchste, breiteste Stelle.

Ist ja eigentlich auch logisch, denn Du wirst kaum Dein Handgepäck in zwei Teilen mit an Bord nehmen.

Jetzt hängt es einfach von der Airline ab, ob sie das Gepäck überprüft. Auch Liniengesellschaften kontrollieren wenigstens mal stichprobenartig.

Auch das ist verständlich, denn wie immer im realen Leben gilt auch hier: Würden sich alle an die Regeln halten, könnte das Leben so schön sein, aber gem. "Murphy's Law" gibt es immer mindestens einen Deppen, der mehr für sich beansprucht.

Wenn aber alle ein nur 2 cm längeres Gepäck mitnehmen, macht das bei 100 Reihen eines "Dickschiffs" schon 2 m aus, die man eigentlich mehr brauchen würde.

Beim Einchecken gibt es so ein "Gestell" oder "Kasten" mit den entsprechenden Maßen.
Wenn die tatsächlich streng kontrollieren, dann musst du dein Handgepäck da komplett reinlegen können. Das wird nicht gelingen, so wie du dein Handgepäck beschreibst.

Nicht alle Airlines kontrollieren das Handgepäck. Billig-Airlines sind meistens sehr streng, die anderen kontrollieren das eher selten - aber man kann ja nie wissen.

Rollen und Griff(e) werden mitgemessen.

Was möchtest Du wissen?