Hackfleisch nach dem Auftauen roh zubereiten und erst am nächsten Tag braten?

6 Antworten

Ich würde frisches, aufgetautes, rohes Hack immer zeitnah verarbeiten. Also anbraten und später beenden oder direkt Frikadellen etc. machen.

Die sind dann im Kühlschrank gut haltbar oder eben die Bällchen auch wieder in den Tiefkühler; dann halten sie noch länger.

Gleich durchbraten.

Hackfleisch ist echt ein heikles Thema.. in der Gastronomie z.B.  muss das deshalb immer innerhalb weniger Stunden zubereitet werden.


https://www.fleischtheke.info/sonstiges/technologie/hygienischer-umgang-mit-hackfleisch.php



Auch bei tiefgefrorenem Hackfleisch sollte das MhD eingehalten werden! Aufgetautes Hackfleisch ist wie frisches Hackfleisch zu behandeln, d.h. es sollte sofort zubereitet werden.



Die durchgebratenen Buletten kannst Du dagegen problemlos in den Kühli packen.

Ja das kannst du ohne bedenken tun, Hackfleisch hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.
Und dadurch dass das Hackfleisch angebraten wird, werden sowieso die Keime abgetötet. Nur bei Rohverzehr sollte man es nicht so lange lagern.

Kann man tiefgefrorenes Hackfleisch braten?

Halo , meine Schwiegermutter hat mir tiefgefrorenes Hackfleisch mitgegeben,ich will dies heute Abend braten, geht das oder muß ich mein geplantes Abendessen auf morgen verschieben ?

...zur Frage

An manchen Stellen des Hackfleisches im unteren Hackfleisch ist es braun ist es normal?

...zur Frage

Hackfleisch auftauen kochendes Wasser?

Ma so ne frage hab da mein hackfleisch und das will ich nu zu auflauf machen.. ^^ allerdings ist das tiefgefroren kann ich da jez ohne das es qualität verliert (im gefrierbeutel da mit es in den säften auftaut) einfach in topf legen und kochendes wasser drüberschütten und es anschließend braten?? ich weiss man kanns auch gefroren braten aber das mag ich net so doll^^ nur ne antwort auf das auftauen will ich^^

schaf

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dem Party-Gewerbe (Diskotheken)?

Wie hoch sind ca. in bekannten Partymeilen wie Köln, Düsseldorf usw. die Kosten für eine größere Location? Personalkosten, Strom, DJ´s (soweit ich weiß eine Gage von ca. 1000- 1500€ pro Tag) 

Der Gewinn ist in meinen Augen aber wieder sehr hoch:

(Ein kleiner Ausschnitt von den beliebtesten Getränken)

Red Bull: Preis im Großhandel: <1€, Verkaufspreis im Club: 5€

Longdrinks: Bsp: 1 Fl. Wodka wofür der Club bei einem bekannten Hersteller 6€ pro Flasche bezahlt. Dies entsprechen 700 ml. In einen Longdrink kommen 40 ml womit sich ca. 17 Longdrinks zubereiten lassen. Das wären <2€ pro Longdrink. Der Verkaufspreis beträgt das 4,5 fache. Dazu kommen auch noch 15€ Eintritt pro Person. Das wären an einem Abend 4000-5000€ Erlös durch den Eintritt.

Bei vielen Gästen ist es meiner Meinung nach ein risikoarmes Gewerbe mit dem sich als Betreiber eine Menge verdienen lässt oder wie seht ihr es?

  

...zur Frage

Burger Pattie als normales Hack benutzen?

Mir ist Heute etwas nach Hackfleisch also wollte ich mit meiner Freundin heute Abend etwas mit Hack zubereiten. Wir haben ein Rezept rausgesucht und es ist alles vorhanden, bis auf das Hackfleisch. Allerdings habe ich in der Truhe noch Selbstgemachte Burger Patties, könnte ich die auftauen und als normales Hack benutzen also was anderes drauf machen, oder geht das nicht?:D

...zur Frage

Bei Blähungen Rührei mit Spinat?

ich habe schreckliche blähungen, weil ich gestern soja hackfleisch gegessen habe. kann ich jetzt rührei mit spinat essen oder wäre das nicht so gut für meinen magen/meine blähungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?