Hackfleisch gekauft, hält das bis morgen abend?

8 Antworten

Wenn es keine Wärme abbekommen hat und auch vom Metzger frisch durch den Wolf gelassen wurde, dann ja - aber wenn nicht, dann friere es ein. Ich mach das Hackfleisch immer ganz platt vor dem einfrieren, dann lässt es sich leicht auftauen und braucht auch nicht lange. lg

Was machst Du denn morgen daraus?

Wenn Du es anbrätst, kannst Du das auch heute schon machen. Je nachdem, wo Du eingekauft hast, kannst Du es im Kühlschrank auch bis morgen aufbewahren, wenn Du Deine Klistire nicht brauchst, weißt Du woran das liegen kann.

Wenn Du es im Kühlschrank aufbewahrst und morgen komplett durchgarst, ja ! Du kannst es auch einfrieren und dann komplett durchgaren. Oder Du bereitest es heute zu und isst es morgen....

Hackfleisch sollte man immer am selben Tag verarbeiten, bei der Hitze ist es besonders gefährlich.

Aber nicht, wenn es im Kühlschrank liegt. Da sind ihm die Außentemperaturen egal :-)

0
@Yentl51

Auch da nicht!

Außer es wird verarbeitet!

Es muß ja auch erst mal in den Kühlschrank kommen, woher willst du wissen, wie u. in was es transportiert wurde?

0
@Wonnepoppen

Hackfleich sollte man im Sommer ganz frisch vom Metzger holen...

0

Roh? Sicher im Gefrierschrank oder vielelicht auch Kühlschrank

Was möchtest Du wissen?