Haben diese MMA-Kämpfe nicht was latent Homosexuelles?

Männer - (Wrestling, MMA) Frauen - (Wrestling, MMA)

4 Antworten

Da ist nichts Schwules dran. Im Gegenteil. Das lässt die Männer sehr hart wirken.

Vielleicht ist der eine oder andere MMA-Kämpfer schwul und vielleicht mag der eine oder andere Schwule den Anblick von MMA, aber dass hinter dem Sport eine Schwulenlobby steckt, das wage ich zu bezweifeln. ;)

Die Kämpfer geilen sich nicht sexuell am Sport auf.

Weiß nicht, woran du da irgendwas sexuelles sehen kannst. MMA ist Kampfsport, kein Sex, jede Bewegung hat einen Sinn. Beim Boxen ist man auch oberkörperfrei und dort wird auch mal geklammert... wo ist das Problem?

Da stimme ich diversen Vorpostern zu, ich glaube du suchst nur vehement darin etwas Sexuelles.

20

Dann schau dir mal an, wie die Frauen da gestylt sind. Glaubst die sind zufällig so hergerichtet?

Und das Bild von den zwei Typen schaut echt nicht mehr hetero aus. Sorry ...

0
31
@Noname288

Dir ist aber bewusst, dass Wrestling ein Showkonzept ist? Eine Stuntshow mit Geschichten um und zwischen den Charakteren und kein legitimer Kampfsport? Der Ring ist die Bühne. Und deshalb gilt hier auch bei Frauen zu einem bestimmten Prozentsatz im Gesamtpaket die Optik, wie überall sonst im Showbusiness auch. Die Damen bei UFC sind nicht so hergerichtet. Bin auf der einen Seite froh, dass bei WWE die Frauen schon seit einigen Jahren nicht als reine Sexobjekte, sondern eher als Athletinnen dargestellt werden, die dasselbe leisten im Ring wie die Männer. Auf der anderen Seite bin ich als Mann natürlich auch froh, dass es mittlerweile auch sehr hübsche Frauen gibt, welche diesen Sport mit größerem Fokus auf die eigene Leistung im Ring betreiben im Vergleich zu vor knapp 20 Jahren.

Ein MMA-Fan würde dir erklären, dass diese Momentaufnahme dazu dient, dass die Bewegungs- und Aktionsrate des Gegners in dieser Position entscheidend geschmälert ist und man zudem seinen Gegner Schmerzen zufügen kann die ihn zur Aufgabe bringen könnten. Kein Problem, oder? Aber ein MMA-Fan wird dir das sicherlich besser erklären können... ich frage mich was du erst denkst wenn du vergleichsweise mal Yagli Güres gesehen hast... sag das mal einigen Ausübenden ins Gesicht, dass du da was Schwules darin siehst... und dann pack deine Beine in die Hand und lauf...

Es geht bei dir generell darum: Du siehst oberkörperfreie Männer oder Frauen, die ein wenig Haut zeigen ihrer Tätigkeit nachgehen und siehst was sexuelles darin, Fans des jeweiligen Sports sowie auch die Athleten selbst nicht. Das Problem liegt also nicht bei uns.

0
20
@KrizKey

Also diese WWE Kämpfe haben bei Frauen sicher was Sexuelles. Manche von ihnen haben früher sogar als Darsteller in der Pornoindustrie gearbeitet.

Hab das yagli güres grad gegoogelt. Also ich würde das echt nicht machen wollen. O.O Und nur weil mir auf die Fresse hauen können, heißt das ja nicht, dass sie recht haben. Es gibt sicher genug schwule die Kampfsport oder Bodybuilding machen ... Aber Yagli güres ist schon ... Also ich würd das nicht wollen. https://www.google.at/search?q=yagli+güres&client=ms-android-h3g-at&prmd=ivn&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwituJu7l4bWAhXNKFAKHVuADfoQ_AUICSgB&biw=360&bih=517#imgrc=cTnVGNLGRVAytM:

0
31
@Noname288

Naja, das finde ich etwas sehr weit hergeholt. Was die tatsächlich nur eine handvoll, ein minimaler Bruchteil an Wrestlern und/oder Wrestlerinnen im PRIVATEN BEREICH an einem Punkt ihres Lebens gemacht haben, sei es weil sie Bock drauf hatten, finanzielle Probleme hatten oder ähnliches, das lässt sich garantiert nicht aufs Wrestling allgemein schließen. Die WWE hat hierbei seit knapp 10 Jahren eine Richtlinie, dass ehemalige Pornodarsteller & -innen nicht verpflichtet werden dürfen. Denk mal an Sibel Kekilli. Ehemalige Pornodarstellerin und nun eine akzeptierte, ernstgenommene Schauspielerin, die sogar in der größten Serie aller Zeiten (Game of Thrones) eine wiederkehrende Rolle über mehrere Staffeln bekam.

0
31
@Noname288

PS: Und zum Thema schwule Kampfsportler und Bodybuilder: Die gibt es sicherlich. Aber wenn du glaubst, die geilen sich dann permanent am Gegner oder Gegenüber auf, dann wäre das eine Lächerlichkeit sondergleichen.

0

was daran schwul wenn sich andere klatschen?

wie sollen die das sonst machen?

21

und die griffe haben auch ein Sinn dahinter

0
20
@mxvxtxhxexrxs

Ich bin mir sicher, dass die Griffe einen Sinn haben. Wie sollte der Typ auf dem Bild denn sonst so unauffällig seine Beine in so eine Position bringen ... xD

0
21
@Noname288

an deiner stelle würde ich mir Gedanken machen ob du nicht vielleicht auf das gleiche Geschlecht stehst bei solchen aussagen

 

lange nicht mehr so ne dumme frage gelesen

0

Warum finden so viele Jungs es schlecht, wenn Mädchen freizügige Bilder von sich ins Internet stellen?

Ich kann das irgendwie nicht verstehen. Wenn ein Junge Bilder von seinem nackten Oberkörper macht und z.B einen Sixpack hat finde ich das geil und denk mir nie : "Boah, ist der billig." Ich bekomm auch ständig Schwanzbilder und denk mir nichts dabei. Klar, wenn jemand eine schlechte Figur hat z.B alles schwabbelt, dann will man das nicht sehen. Aber wenn man eine schöne Figur hat, finden die Jungs dass dann nicht in irgendeiner Form ansprechend? Ich schau mir gern Jungs leicht bekleidet mit gutem Körper an und ehrlichgesagt mache ich mich dann über deren Moral keine Gedanken.

...zur Frage

Findet ihr brutale Kämpfe geil, wenn zb ein Kickboxer in den Bauch getreten bekommt, bis zum KO? Oder Thaiboxer in die Eier getreten bekommen?

Stehe auch auf Mädchen, könnte nix sexuelles mit nem Jungen machen.

Trotzdem kuck ich mir gern mal ein Männerwaschbrett an, tu harte Bauchmuskeln tätscheln oder einen angespannten Bizeps fühlen.

Ich trainiere MMA und finds geil, mit den halbnackten Jungs im Bodenkampf auf der Matte zu kämpfen. Ihre Muskeln auf meinem Körper arbeiten fühlen, Hautkontakt, Sixpacks aneinanderkuscheln.

Abgrundtief geil find ich Bauch boxen und kicken. Wenn einer einen schönen harten Waschbrettbauch hat und ich dem richtig krass in seinen Magen treten kann, das fühlt sich so geil an.. Oder jemand läßt sich im Abhärtungstraining ohne Handschuhe seine angespannten Bauchmuskeln boxen, bis er es nicht mehr aushält und in die Knie geht.

Gutpunching und dabei Bauchmübungen machen gibt stahlharte Bauchmuskeln. Oder einfach nur so gut punching machen.

Mit zwölf hab ich den Karate Tiger Film gesehen . Ich fand das so geil, das die Typen nur mit ner langen Kickboxhose, also Barfuß und mit nacktem Oberkörper in den Ring gehen und so brutal kämpfen. Ich wollte unbedingt Kickboxer werden. Beim ersten Kampf hab ich einen Steifen bekommen. Beim zweiten Kampf, wo der Schwarze seinen Waschbrettbauch so geil bearbeitet bekommen hat, fing meine Latte an zu zucken. Und beim dritten Kampf, wo der Typ in der Ecke mit der Kette gewürgt würde und gleichzeitig seinen Ranzen mit Bauchschlägen und Kniestößen bekommen hat, hab ich einen Orgasmus bekommen und abgespritzt.

Später fand ich das supergeil, das die Jungs in meiner Altersklasse kämpfen lassen wie die Erwachsenen, also ohne shirt und mit Vollkontakt zum Bauch, so wie hier https://www.youtube.com/watch?v=kNEw8qCpMo8&t= .

In Filmen find ichs auch geil, wenn Kämpfer brutal zusammengeschlagen werden und die Eier getreten bekommen. Wobei in Kämpfen beim Thaiboxen kommts eigentlich oft vor, das die krass in die Nüsse getreten bekommen.

Was meint ihr, tornt euch das auch an?

...zur Frage

Was genau macht mich homosexuell? Ich finde Männer attraktiv!

Also... ich habe sex mit Frauen aber eine nackte frau für mich ist nix besonderes mehr.. Damals war es aufregend aber heute wird man von nackten frauen ja gerade zu zu bombadiert. Überall seh ich brüste, pos dies und jenes. Filmchen gibts millionen im internet, ich liebe frauen, aber ich liebe mehr die frau als mensch ihren körper finde ich zwar schön aber nicht wirklich "woah" wenn ihr versteht. Ich denke mir sehr sehr selten etwas bei einer frau. Wodrauf ich richtig fixiert bin sind Männer muskeln, ich finde den oberkörper eines Mannes viel attraktiver und schöner als den einer frau, soviel geballte kraft das empfinde ich als stark und männlich, es zieht mich an! Ich würde auch gerne selbst so aussehen! Es ist viel mehr so eine begierde nach diesem Körper. Allerdings könnte ich mir sexuelle handlungen mit einem Mann nicht vorstellen, es sei denn ich selber wäre eine frau. Ziehmlich verwirrend, ich frage mich ob sich mein eigenes moral gefühl gegen das homo sein wehrt oder ob ich als mann einfach nur ohne sexuelle hintergedanken und ohne schwul zu sein sagen darf: "Männerkörper sind besser/hübscher als frauenkörper"...Oder macht genau das einen zum schwulen?

...zur Frage

Findet ihr das halbnackt MMA oder Ringen oder Grappling trainieren und kämpfen schwul ist?

Ich war beim Grappling Probetrainikong und mein Trainingspartner hat mit nacktem Oberkörper trainiert. Er hat gesagt, das ich kein shirt brauche also hab ich mein shirt ausgezogen. Wir haben dann ne Befreiungstechnik geübt und er hat genau auf mir drauf gelegen, also mit seinem Bauch auf meinem Bauch und seiner Brust auf meiner Brust und die Beine so umschlungen. Im ersten Moment war soviel Hautkontakt mit einem Jungen schon ein bischen komisch, aber dann fand ich es irgendwie kuschelig, seine Muskeln auf meinem Körper zu spüren. Sparring war auch super. Versteht mich nicht falsch, ich könnte mir nie vorstellen irgendwie was versautes mit dem typ zu machen. Aber der sah schon supergeil aus und hat sich auch so angefühlt mit seinem durchtrainierten Körper und seinem krassen Waschbrettbauch in seiner hautengen shorts. Und er wollte ja das ich mein shirt ausziehe also wollte er Hautkontakt mit mir. Findet ihr, das das normal ist, wenn zwei Jungs halbnackt auf der Matte rollen?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Muay Thai und MMA?

Ich frage mich oft was der Unterschied zwischen Muay thai und MMA ist. Mein Nachbar ist MMA Fighter und ich bin Muay Thai Kickboxer und ich habe die kämpfe ihn gesehen und finde die irgendwie verdammt gleich.

...zur Frage

Eifersucht zwischen Homosexuellen und Heteros möglich?

Hallöchen,

ist es denn möglich, dass Jemand Homosexuelles (männl.) eifersüchtig auf einen Hetero (weibl.) sein kann? Folgendes bsp. :

Ein Freund von mir ist Schwul, wir gehen aus und haben interesse an den selben Kerl den wir bei unserer Ankunft treffen, er ist jedoch Hetero (also was für mich :P). Er schaut mich ständig an und unterhält sich auch mit mir, aber meinen Schwulen Kumpel stört das.Nachdem wir die Nummern ausgetauscht hatten und uns verabschiedeten, verhielt sich mein Kumpel merkwürdig und weigert sich nun mit mir auszugehen (benimmt sich schlecht in meiner Gegenwart).

Die Story ist nur ausgedacht, ich möchte nur wissen ob es sowas wie ,,Eifersucht" zwischen einem Homosexuellen und einem Hetero gibt, welche Anzeichen für eine Eifersucht sprechen.

Viele Frauen sagen ja, dass Schwule die besten Freunde einer Frau sein können.

LG und danke schonmal für eure vielen Antworten :)

Karol

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?