HABEN ALLE SCHÄFERHUNDE HÜFTKRANKHEITEN?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Schäferhunde die hinten "tief" sind sind besonders HD-gefährdet.Die Haltung ist unnatürlich, ist aber nach dem Rassestandart anatomisch richtig( was echt saudämlich ist und vor allem Quälerei)! Achte auf einen geraden Rücken und auf die Vorfahren ob HD schon in der Familie war. Such Dir einen guten VDH-Züchter und kauf bitte keinen Billig-Welpen!!! Hier ein tolles aufklärendes Video über Rassestandarts, die gewünscht sind, obwohl sie den Tieren schaden: http://www.strimoo.com/video/12166264/Documentary-BBC-Pedigree-Dogs-Exposed-MySpaceVideos.html

ok vielen dank des bedeutet also das es doch noch züchter gibt bei denen der rücken nicht so komisch gezüchtet ist damit die gefahr ziemlich hoch ist dass er einmal probleme mit den hüften bekommt?? aber wie finde ich so einen züchter und wie kann ich es erkennen dass die tiere eben genau so gezüchtet wurden. sorry für die dummen fragen aber will mich vorher gut informieren :D

0
@lalala12

nur Züchter die keinen Wert auf Rassentreue legen. Am besten kaufst du dir einen Mischling

0

Nein - haben sie nicht alle. Das Einzige was sie alle immer haben sind Schlappöhrchen wenn sie jung sind, die sich später aufrichten. Wenn sie jung sind, stellt sich auch meistens schon heraus, ob sie ein Hüftleiden haben die armen Tierchen. Wenn nicht - dann müssen sie das auch nicht bekommen. Als ich klein waren hatten wir auch eine Schäferhündin - ich meine, die wurde 15 Jahre alt und war bis auch die letzten 2 - 3 Jahre aufgrund ihres Alters topfit!

Nachdem der Deutsche Schaeferhund der, bei uns am meisten gezuechtete Rassehund ueberhaupt ist gibt es sehr gute Hilfestellungen bei der Auswahl. Hier hilft einmal der Verein fuer Deutsche Schaeferhunde und auf jeden Fall ein erfahrener Hundefuehrer im Gebrauchshundewesen.Bei der Auswahl solltest Du auf die sog. Ahnenlinie achten,im SV gezuechtete Hunde werden grundsaetzlich auf HD/ED untersucht und das Ergebnis in den Papieren eingetragen. Eintrag mit geringer HD/ED ist moeglich,wird jedoch vermerkt. Wenn beide Elterntiere und die jeweiligen Vorfahren HD/ED - frei sind ist dies leider jedoch keine Garantie auf HD/ED- freie Welpen. Wenn Du weitestgehende Sicherheit haben willst musst Du einen Junghund von mindestens 7 Monaten kaufen, denn erst ab diesem Alter ist HD/ED Roentgen machbar, dann ab ca 12 Monaten nochmal roentgen lassen.Dies gilt fuer alle Rassen, nicht nur fuer Schaeferhunde. Lass Dich bei der Auswahl eines Welpen von einem erfahrenen Berater begleiten, der Dich je nach Deinem Anspruch beraten kann. Willst Du Leistungszucht oder Schauzuchthunde?Wie ist das "Gebaeude" des Hundes, der Ruf des Zuechters, die Leistungen der Eltern, sind beide angekoert usw.usw.! Fuer einen Anfaenger unmoeglich alleine zu schaffen! Lass hier nicht den Zufall entscheiden,Du wirst den Hund sehr lange Zeit haben und gutes Geld dafuer zahlen.

Malinois oder D. Schäferhund?

Hallo , welcher Schäferhund ist für euch der bessere und wieso? Der Deutsche Schäferhund , oder der Belgischer ( Malinois ) ?

  • Sollte Schützend und Wachend sein.

  • Intelligent

  • Aktiv

  • Zuverlässig

  • mit Kindern verträglich

  • Schmusen sollte nicht fehlen ;)

  • ohne Leine laufen

  • Zuverlässig

Bitte versteht mich nicht falsch , dass er nur zum Gebrauch da sein soll , auf gar keinen Fall! Mit dem Wachen etc. sollte es nur in Not Situationen sein , natürlich wird ihn alles antrainiert und NICHT überfordert , wenn ich sowas nicht schreibe ,kommen häufig Antworten wie " Das ist ein Hund und kein Sklave etc." ICH beschütze meinen Hund , ICH sorge um ihn , ICH möchte ihn damit glücklich machen ,da diese Rassen so etwas mögen , aber es gibt auch Situation , wo ich es nicht kann und er sich selbst beschützen muss , oder halt der Familie etc.

Würde den Hund als Welpen kaufen , von der VDH-Zucht ( Kennen Sie andere gute Züchter ? Ebenfalls bitte erwähnen )

Welcher Hund passt zu uns?

Vielen Dank !

...zur Frage

Stimmt es das Boarder-Collies oft an Epilepsie leiden?

Ist es wahr das mittlerweile auch die Boardercollies überzüchtet sind und oft Epilepsie haben? Kann man sich denn mittlerweile keinen Hund mehr kaufen ohne Angst haben zu müssen sie wären krank? Die Schäferhunde haben HD, die Mopse können nicht schnaufen, die Dalmatiner sind taub, die Dackel haben Dackellähme usw......Welche Hunderasse ist denn mittlerweile noch zu empfehlen. Danke im Voraus

...zur Frage

Sind Schäferhunde bissig?

Hallo,

erst einmal. Ich wollte fragen ob ein Schäferhund bissig ist. Und ob man einen weißen Schäferhund als Welpe oder als älteren Hund kaufen soll?

Danke im varaus

...zur Frage

Warum werden Schäferhunde bei der Polizei und Bundeswehr eingesetzt, anstatt andere Rassen?

Also warum werden da hauptsächlich Schäferhunde (Malinois) eingesetzt anstatt Bullterrier oder andere kräftige Hund?

Edit: Warum ist der Schäferhund der der am meisten eingesetzt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?