Haare nach waschen fettig und juckt extrem?

7 Antworten

Wenn Du Deine Haare an der Luft trocknen läßt, könnte das eine Unverträglichkeit gegen Hefepilze sein. Die befinden sich ganz normal in der Luft und können sich auf der feuchten Kopfhaut gut vermehren.

Dagegen hilft eine Kur (eine Woche) mit Terzolin Shampoo aus der Apotheke.

https://www.terzolin.de/ueber-terzolin

Also entweder hast du ein falsches Shampoo oder du wäschst dir zu oft die Haare.

Zu häufiges Haare waschen mit zu heißem Wasser ist ein typisches Symptom juckender Kopfhaut.

geh bitte bitte zum Hautarzt.. 🤦🏼‍♀️
die „weißen Stücke“ werden vermutlich Schuppen sein und im schlimmsten Fall Schuppenflechte sein.
Aber ich bin auch kein Fachmann also ist die Frage hier im Forum falsch und sollte vom Hautarzt abgeklärt werden, der in dem Fall jetzt auf jeden Fall indiziert ist!

zu oft gewaschen, lass alle Shampoos weg und nimm Kernseife, zum Spülen Essigwasser oder temperiertes, helles Bier.

Was möchtest Du wissen?