Haare nach Glatze wachsen lassen; wie schnell geht das?

10 Antworten

Hallo  Koli1201,

für den Fall, dass Du nochmal so eine Rolle bekommst, möchte ich Dir noch folgendes mitgeben:

Grundsätzlich wachsen Haare ca. 1 cm pro Monat, das ist genetisch festgelegt und lässt sich leider nicht beschleunigen.

Allerdings kannst Du mit Sport und der richtigen Ernährung Deinen Körper unterstützen, indem Du ihn mit den nötigen Nährstoffen und der guten Durchblutung versorgst.

Achte auf ausgewogene Ernährung und ausreichender Flüssigkeitszufuhr.

Gesunde Lebensmittel für die Haare sind:

  • Nüsse
  • Hülsenfrüchte
  • Sojaprodukte
  • Eier
  • Fisch
  • Haferflocken

Vermeide unnötigen Stress: Anhaltender Stress verändert den Wachstumszyklus, das Haar wird vermehrt gewechselt, es verweilt also nicht langgenug in der Haarwurzel, um entsprechend langzuwachsen.

Sport sorgt für die Blutzirkulation und bessert Sauerstoffversorgung insgesamt.

Eine Kopfhautmassage regt nicht nur die Durchblutung der Kopfhaut an, sorgt auch noch für ein gutes, entspanntes Gefühl.

Alles Gute wünscht Dir

Michael

vom Regaine® Team 

www.regaine.de/pflichtangaben

dauert seine zeit und bei jeden mensch unterschiedlich

nach einer woche wird das nichts ^^

1 cm pro Monat. Nach zwei Wochen sieht man fast keine Kopfhaut mehr.

Haare wachsen im Durchschnitt (bei gesunden Menschen) ca. 1cm pro Monat. In 1 Woche wirst du wahrscheinlich also 2,5mm auf dem Kopf haben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Im Sommer schneide ich mir ab und zu auch mal eine Glatze Nach 3 Wochen hat man schon ein Kurzhaarfrisur das dauert nicht so lange.

Was möchtest Du wissen?