Gute Intimrasierer für Männer?

2 Antworten

Hallo Noeeeeeeel,

als ich mich damals noch rasiert habe, habe ich immer den Gillette Fusion Pro Gilde genommen. Zuvor hatte ich auch eine zeitlang Wilkinson.

Für einen Rasierer sollte man immer etwas mehr ausgeben. Einmalrasierer sind für die Intimrasur ungeeignet.

Für ein geündlicheres Ergebnis, ist ein Nassrasierer besser! Ein elektrischer Rasierer ist eher fürs grobe.

Hautirritationen können vermieden werden, indem immer mit scharfer Klinge rasiert wird. Außerdem empfehle ich Anfängern/ Anfängerinnen erst einmal nur mit dem Strich zu rasieren. Hautirritationen und Pickel müssen nicht zwingend durch den Rasierer auftreten, sondern auch aufgrund der empfindlichen Haut.

LG. Widde1985

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Viele Enthaarungsmethoden ausprobiert, um meine zu finden

Wie oft sollte man eine klinge für den Intimbereich benutzen.

0
@Noeeeeeeel

Eine gute Rasierklinge kann für etwa 14 Rasuren genommen werden.

Es gibt noch Richtlinien, nach denen du gehen kannst.

Rasierst du dich täglich,sollten die Scherköpfe nach zwei Wochen getauscht werden.

Rasierst du dich alle zwei Tage, sollten die Scherköpfe nach zwei bis drei Wochen gewechselt werden.

Rasierst du dich zweimal in der Woche, genügt es die Scherköpfe nach vier bis sechs Wochen gewechselt werden.

Spätestens wenn die Klingen nicht mehr ordentlich schneiden, müssen sie gewechselt werden.

Lg. Widde1985

1
@Noeeeeeeel

Dann würde ich nach sechs Wochen empfehlen.

Wenn die Klingen dann allerdings noch vernünftig schneiden, kannst du sie natürlich weiterhin verwenden.

0

Gillette finde ich gut.

Benutze ich schon einige Zeit.

M17