Grund Social Media Accounts zu löschen?

5 Antworten

Wenn du eine Auszeit machen möchtest oder deine Acc komplett löscht ist das selbstverständlich erstmal deine Sache.

Eine Ankündigung an sich ist nicht schlecht, sodass Leute sich keine Sorgen machen über ein plötzliches Verschwinden.Wenn du bei Nachrfrage keine Gründe angeben möchtest ist das völlig ok und bitte einfach darum, deine Entscheidung zu akzeptieren und meldest dich dann ab.

  • persönliche Gründe
  • misstrauen in den Datenschutz
  • verdacht das Privatsphäre nicht gewahrt ist.
  • no comment

Das ist ein gut begründeter "Verdacht" :-) siehe z.B. "Untersuchung zu “Schatten-Daten”: Facebook nutzt Handynummer"

0

Das ist deine eigene Entscheidung. Da brauchst du dich nicht zu rechtfertigen. Und sonst würde ich (wie viele bereits geschrieben haben) den Datenschutz nennen.

Stimmt... das ist allein deine Sache

Wenn wer fragt sag einfach " weil ich es so will" und wenn dann noch wer fragt warum du das so willst sag " DARUM" .... Diskussion zu ende....

Ich habe angekündigt, ...

Warum machst Du das denn mit Ankündigung, wenn

(Immerhin hat es die anderen ja nicht zu interessieren.)

Erst die Welle machen und dann ...

weißt Du selbst keinen Grund.

Woher ich das weiß:Hobby

Ich habe es angekündigt um mir die ganzen Spekulationen zu vermeiden. Würde ich nichts sagen kämen tausend fragen, was mit meinem Account passiert wäre.

0
@isabellelvscien

Dann sag doch einfach: "Ich habe keinen Bock mehr darauf." Oder willst Du der Sache noch eine intellektuelle Note beigeben.

1

Was möchtest Du wissen?