Grillen - was darf bei euch bei keinem Grillabend fehlen?

 - (Gesundheit und Medizin, Politik, Ernährung)

Das Ergebnis basiert auf 83 Abstimmungen

Kräuterbaguette 🥖 24%
Salat (verschiedene Salate, z.b Caprese, Nudelsalat usw.) 23%
andere Antwort 19%
Steak 19%
Burger 🍔 6%
Maiskolben 5%
Käse (Grillkäse, Halloumi-Käse usw.) 🧀 4%

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Salat (verschiedene Salate, z.b Caprese, Nudelsalat usw.)

Auch wenn das Fleisch an solchen Abenden meist die Hauptrolle hat, freue ich mich immer wieder auf die vielen selbstgemachten Salate, die es dazu gibt. (Vor allem Schwiegermamas Schichtsalat - ein Traum! ^_^)

Wichtig ist mir auch der klassische Holzkohlegrill mit "Löschbier". Die modernen Grills haben gewiss ihre Vorzüge, sind mir aber irgendwie zu "steril". Das muss auch mal zischen, dampfen und duften! :D

du machst mir gerade den Mund wässerig

1

Sehe ich ganz genau so, was geht über das Grillen mit Holzkohle, Rauch, zischen, der Aufregung wenn es anfängt zu brennen? Ein toller Spaß! Würde ich nie gegen einen "modernen" Grill tauschen wollen.

2
Salat (verschiedene Salate, z.b Caprese, Nudelsalat usw.)

Bei dem, was ich auf den Grill schmeiße, bin ich flexibel. Aber ohne Salat kann ich mir das absolut nicht vorstellen.

Maiskolben

Darf ich Im Moment wegen meiner Zahnspange leider nicht essen. Ansonsten häufig Spieße. Schweinefleisch eher ungern

Steak

Zum Steak noch Grillwürscht, Käsekrainer und ein Salatbuffet wenn jeder Gast einen Salat mitbringt.

andere Antwort

Immer mehr Leute wünschen sich beim Grillfest gesunde Alternativen zu dem üblichen Grillgut. Deshalb dürfen bei mir nicht fehlen:

Eine ganze Auswahl an gegrilltem Gemüse, mariniertem Tofu, gemischte Blattsalate mit Dressing und verschiedende vegane und vegetarische Dips. Auch gegrillte Hühnchenteile am Spieß und Knoblauch-Fächerkartoffeln dürfen nicht fehlen.

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?