GoPro als Ersatz für "normale" Kamera?

5 Antworten

Ich habe eine normale Kamera und eine GoPro Hero 4.

Der Unterschied liegt im Einsatzzweck der Kameras. Eine normale Kamera (DLSR etc.) kann vielseitig eingesetzt werden und ja nach Vorliebe angepasst werden, z.B. durch verschiedene Objektive. Dafür ist sie recht groß und teils auch schwer.

GoPros an sich wurden für einen Zweck konzipiert, spektakuläre Aufnahmen von Action/Extrem Sport. Die Kameras sind klein, überall anzubringen und sehr robust. Das war der ursprüngliche Zweck dieser Kameras. Der hat sich mittlerweile gewandelt, da immer mehr Funktionen dazu kamen. Die Kameras machen mittlerweile recht gute Fotos und sind für Schnappschüsse keineswegs verkehrt. Der Nachteil hier ist aber das fest verbaute Weitwinkelobjektiv das teils stark verzerrt. Du kannst als nur große Aufnahmen mit einem großen Blickwinkel machen, zoomen geht nicht.

Wenn du im Urlaub recht aktiv bist und nicht nur am Strand liegst ist die GoPro sicherlich nicht verkehrt und für Schnappschüsse taugt sie alle mal. Man verwendet sie dann auch nicht nur im Urlaub, kannst sie ja dann auch in der Freizeit nutzen, wenn du zb viel Sport treibst.

Ich hoffe das hilft dir ein wenig.

noch ein Puls für meine Rollei. Die hat Zoom und man kann den Weitwinkel abschalten!

Ist zwar beides bei der eigentlichen Action-Filmerei irrelevant weil man dabei nicht an der Kamera herumschalten kann, aber für den gebraucht als "normale" Kamera wieder gut.

0
@MaryLynn87

Die Rollei Cams kenne ich leider nicht aus persönlicher Erfahrung, aber ist es gut immer eine Alternative zu haben. GoPros sind echt teuer.

Zum "Zoom" kann ich sagen, das es bei meiner GoPro auch 2 Einstellungen gibt, die 2 unterschiedlich weite Blickwinkel bieten. Im Prinzip ist und bleibt es ein Weitwinkelobjektiv. Das wird bei der Rollei nicht anders sein, der "Zoom" wird dann auch nur ein digitaler sein, hier wird dann einfach ein zentraler Bildauschnitt daher genommen. Das Ergebnis hat dann eine geringere Auflösung.

Zurück zur Ausgangsfrage, eine GoPro kann eine "normale" Kamera teils ersetzen. Das vor allem auf Reisen und dann für Schnappschüsse. Will man vielseitig fotografieren und nicht nur auf einen Bildstil eingeschränkt sein, ist sie keine wirkliche Alternative.

Zudem müsste man noch wissen was denn eine "normale" Kamera ist, Spiegelrefelx, Spiegelos, Kompaktkamera, Handykamera. Das definiert jeder anders.

0

Empfehlen könnte ich dir für Unterwegs und gerade für Selfies die A5100. Zum einen ist hier trotz des kleinen Gehäuses ein DSLR-großer Sensor verbaut. Sie besitzt einen Bildschirm der sich nach vorn klappen lässt, kann per Smartphone gesteuert werden, nimmt Full-HD mit 50/60P auf, hat recht viele Automatiken und Kreativprogramme - lässt sich aber auch komplet manuell bedienen. Der Akku kann am normalen Smartphoneladekabel geladen werden. Nur ist es empfelenswert einen zweiten Akku zu kaufen und den Automatikobjektivdeckel für das 16-50mm Objektiv. Das ständige dranmachen und abnehmen ist manchmal echt nervig.

Ich filme viel mit meiner Actioncam - auch normale Aufnahmen die jetzt nicht besonders "actionreich" sind. Und seit ich sie habe, verwende ich meine "normale" Kamera fast nicht mehr.

Ich habe mich aber aus Kostengründen gegen eine GoPro entschieden und mir eine Rollei gekauft. Kann so ziemlich das Gleiche wie die GoPro und kostet nur die Hälfte. Außerdem passen mit nur einer zusätzlichen Schraube alle GoPro Zubehörteile (und GoPro Nachbauteile) auch auf die Rollei und man hat damit sehr viele Befestigungsmöglichkeiten.

Besonders liebe ich die Handgelenkbefestigung weil ich damit wie mit meiner alten Kamera filmen kann - aber weitaus ruhiger halten kann.

Guter Allrounder für Urlaubsreise: Welche Kamera könnt ihr mir empfehlen?

Ich bin völliger Anfänger was Fotografie angeht und außer Selfies, Handyfotos (iPhone) oder Kompaktkamera (draufhalten, knipsen und fertig) habe ich null Ahnung von Fotografie.

In rund 4 Wochen fahre ich nach Griechenland in den Urlaub und neben dem Erkunden der Gegend möchte ich natürlich auch ein paar tolle Fotos von der Gegend und Aussicht als Erinnerung mitnehmen. Zu diesem Zweck erwäge ich eine neue Kamera anzuschaffen. Mein Wunsch wäre dabei einen guten Allrounder zu haben, der sowohl eine möglichst breite Aufnahme schafft (z.B. um den Ausblick einzufangen) aber auch gute Detailaufnahmen möglich sind. Möglicherweise gibt es da auch Angebote von Kits mit verschiedenen Objektiven.

In Erwägung gezogen hatte ich:

  • Sony Alpha 6000
  • Canon EOS 200D

Bei beiden habe ich Paket-Angebote mit 2 Objektiven gefunden. Die Sony hat ein Objektiv 16-50mm und 55-210mm dabei. Die Canon hat ein Objektiv 18-55 mm und ein 75-300 mm.

Beide Pakete kosten jeweils um die 650€.

Welche davon könnt ihr mir empfehlen? Oder habt ihr einen anderen Tipp?

Im voraus vielen Dank.

...zur Frage

Beste GoPro für Australien Urlaub?

Hallo zusammen ich fliege im November nach Australien und will mir dafür eine GoPro kaufen welches ist die derzeit beste, die es gibt für einen Urlaub in Australien? Danach würde ich die Kamera gerne für Longboard fahrten und Wakeboarding benutzen.
Schnelle Antwort wäre super 👍

...zur Frage

Warum funktioniert meine Kamera nicht mehr am iPhone 4S?

Ich hab das Handy ganz neu vor ca. 2 Wochen gekauft Originalverpackt. Nun funktioniert die Kamera seit 1 Woche nicht mehr, da ich nicht so viel fotografiere ist es mir erst später eingefallen. Jedoch funktioniert die Vorderkamera einwandfrei zum Selfies machen. Nur die Normale Kamera ist 'defekt'. Wenn ich die Kamera an mache ist alles schwarz.

...zur Frage

Kann man eine GoPro auch für normale Fotos verwenden?

Hallo alle zusammen. Ich werde mir wahrscheinlich eine Hero 3 zulegen.. Meine Frage ist nun, ob ich auch im Urlaub damit normale Fotos machen kann, also zb wie ich ein Eis esse oder einfach ein Haus, vor dem ich stehe...

Also kann eine GoPro eine normale Digicam ersetzen oder nur ergänzen?

Ich hoffe auf zahlreiche Antworten! Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

GoPro Hero 5 für Fotos?

Hallo, ich bin am überlegen mir eine GoPro Hero5 anzuschaffen, aufgrund der Tatsche, dass die Kamera sehr kompakt ist. Hauptsächlich möchte ich nur coole Fotos schießen. Gibt es da evtl. bessere Alternativen, die genauso kompakt sind?

...zur Frage

Welche Kamera zum Schnorcheln?

Hi,

es geht im Herbst nach Ägypten zu einem Hotel mit richtig schönen Hausriff. Würde dort auch gern ein paar Unterwasseraufnahmen machen, hab aber keine wasserdichte Kamera, sondern nur eine Spiegelreflex.

Bin noch unsicher, ob man im Wasser lieber Fotos oder Videos macht.

Was eigentlich sich hier besser. Eine GoPro oder eine wasserdichte Fotokamera mit Videofunktion?

Hab angefangen, eine Liste möglicher Kameras zu erstellen:
GoPro Hero 4 Black oder Silver (gibts auf Ebay / Kleinanzeigen öfters mal mit viel Zubehör)
Nokia Coolpix W100 oder AW300

Möchte versuchen, max. 200€ auszugeben, da die Kamera wahrscheinlich nach dem Urlaub nicht viel genutzt wird, da meine Spiegelreflex wahrscheinlich meist die bessere Wahl ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?