Gleiswechsel bei der Bahn: Warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Möglicherweise gibt es Wartungs- oder Bauarbeiten im Bereich der Ein- und Ausfahrt am Bahnhof, so dass gewisse Fahrwege gesperrt sind.

Ein anderer Grund könnte sein: Dem betreffenden Zug wurden kurzfristig weitere Waggons angehängt, weil mit höherem Fahrgastaufkommen zu rechnen ist. Dann kann es schon mal sein, dass gewisse Gleise zu kurz für diesen Zug sind.

Neuerfan1 04.11.2016, 18:09

Vielen Dank für deine Antwort!

0

Je nach Bahnhof kann es dafür die unterschiedlichsten Ursachen geben.

Häufig sind z.B. Bauarbeiten der Grund, dass ein Gleis oder eine Weiche nicht befahren werden kann, auch Umleitungen über eine andere Strecke (von der aus das planmäßig vorgesehene Gleis nicht erreicht werden kann) kommen vor, oder das Gleis ist noch durch einen anderen Zug belegt.

Was möchtest Du wissen?