Glasur auf Vanillepudding

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest den Pudding erst auskühlen und fest werden lassen, dann kannst du problemlos einen Guss drauf machen...gutes Gelingen :-)

...wenn du den Pudding auf kleine Schälchen verteilst, kühlt er schneller aus und wird schneller fest, als wenn du ihn in einer großen Schüssel abkühlen lässt...gutes Gelingen :-)

0

Du solltest für die Pudding zubereitung ein Bisschen weniger Flüssigkeit benutzen, als auf der Packung steht, dann ist er fester. Und erst NACH dem backen den Pudding auf den Kuchen machen

Den Vanillepudding etwas abkühlen lassen, dann sollte das gehen.

Wenn der Pudding ausgekuehlt ist geht das.Bei Donauwellen wird das auch gemacht. LG gadus

Ja schon, aber da ist Buttercreme drauf, die ist fester als Pudding, und es geht dann immer noch schwierig mit der Kuvertüre... Schwierig, aber machbar. Wird aber bestimmt nicht gleichmäßig.

0

Was möchtest Du wissen?