Mit flüssiger Schokolade auf Kuchen schreiben?

5 Antworten

Einen kleinen Gefrierbeutel mit der flüssigen Schokolade füllen. Dann eine kleine Ecke abschneiden und auf einem Pergamentpapier, eine Schriftprobe machen. Bitte nur eine ganz kleine Ecke abschneiden, weil das Loch sonst zu groß wird und zu viel Schokolade heraus fließt...viel Glück.

Auf jeden Fall erstmal ganz gründlich abkühlen lassen!!! Hast Du eine Spritztüte? Ansonsten nimm einen Gefrierbeutel und schneid ein kleines Loch rein - dann kannst Du damit schreiben.

nimm butterbrotpapier oder aehnliches ritze den schriftzug etwas breiter hinein,decke damit den ausgekuehlten kuchen ab und streue puderzucker darueber,papier vorsichtig abnehmen.fertig

Den Kuchen gut kühlen, aus Pergament (oder Backpapier) ein Tütchen drehen, mit zerlassener (gut Handwarm reicht) weisser Schoki füllen oben zuzwirbeln und losschreiben.

Soviel ich weiss fängt die Schoko gerne an zu rinnen, aber probieren kostet doch nichts .Erst auf Backpapier probe schreiben machen, bevor du auf den Kuchen schreibst.

Was möchtest Du wissen?