Wie macht man gute Schokoladenglasur?

5 Antworten

Am schnellsten geht es mit Kuvertüre, Blockschokolade, Tafelschokolade u.s.w., die brauchst du nur erwärmen und über den Kuchen geben. Sollte es dir zu dick sein, kannst du noch etwas Milch oder Wasser zufügen.Ansonsten kannst du noch Puderzucker sieben, etwas Kakaopulver und Fett zugeben, mit Milch aufschlagen, bis du die richtige Konsistenz hast und alles erwärmen, dann über den Kuchen, oder das Gebäck geben...viel Glück.

Ein Block Kuvertüre in die Mikrowelle. Mikrowelle auf Auttaustufe stellen. Wenn sich noch einige große Brocken Kuvertüre in der geschmolzenen Masse befinden Schüssel rausnehmen und alles gut umrühren. Löst sich die Schoki nicht auf nochmal alles einige Sekunden in die Mikrowelle. Damit die Masse nicht anzieht die Schüssel auf einen Behälter mit heißen Wasser stellen. Alles bleibt schön geschmeidig und lässt sich gut verarbeiten. Das ganze geht natürlich auch im Wasserbad aber da muss man höllisch aufpassen, das kein Wasser in die Schokomasse kommt, das alles nicht zu heiß wird usw. Die Idee mit der Mikro hat sich bei mir schon viele Male bewährt und hat immer geklappt!!

10 dkg Kochschokolade vorsichtig erwärmen, 30 dkg Zucker mit 1/4 l Wasser zum Kochen bringen und bis zum Faden kochen, auskühlen lassen und langsam zu der warmen Schokolade rühren; immer nur kleine Mengen des gesponnenen Zuckers dazurühren. Das Ganze lange und gründlich glatt rühren bis die Glasur einen Kochlöffel schön dick überzieht. Man kann auch einige Tropfen Öl oder ein kleines Stück Butter darunterrühren. Wichtig ist, dass die Glasur nur lauwarm gerührt werden muss, eine heiße Glasur wäre verdorben, denn sie hätte keinen Glanz.

Quelle: "Die gute Wiener Küche" von Kofranek

Diese Glasuren aus Schokolade und gesponnenem Zucker sind die besten überhaupt, es zahlt sich wirklich aus, sich diese Arbeit anzutun!

Schokoladenglasur ist abgekühlt aber wird nicht fest

Ich habe heute abend Amerikaner mit Schokoladenglasur gemacht. Jetzt liegen sie schon seit 2 Stunden in der Küche und sind eigentlich schon kalt, aber die Glasur ist immer noch nicht fest. Eigentlich will ich sie vor dem Schlafen noch in die Transportbox packen.

Wie lange dauert es bis Schokoladenglasur (vollmilch) fest wird? Habe ich etwas falsch gemacht? Soll ich sie über Nacht drauße liegen lassen, oder werden sie dann trocken?

LG, Hourriyah

...zur Frage

Welchen Kuchen soll ich meinem Freund backen?

Hallo ihr Lieben!

Bald ist ja Valentinstag und ich würde meinem Freund gerne einen Kuchen backen, den ich selbst noch ein bisschen verzieren kann...

Er hat keine spezielle Lieblingskuchensorte, deshalb frage ich euch, ob ihr ein paar gute Rezepte habt!

Am besten ist, wenn der Kuchen schön süß ist, nicht zu viel Aufwand macht und nicht zu viele außergewöhnliche Zutaten enthält! Ich habe nicht viel Zeit zum Backen...

Also! Schreibt mir eure Rezepte oder einfach irgendwelche Kuchensorten und ich suche mir das Rezept selbst!

Danke im Voraus!

TremibilGirl

...zur Frage

schokoladenglasur aus Schokostreuseln machen?

Hallo bekomme spontan Besuch und habe deshalb einen Napfkuchen im Ofen... leider habe ich keine kakaoglasur mehr da... aleine ist mir ein napfkuchen jedoch zu trocken... kann ich iwie aus schokostreuseln eine glasur machen? danke und sry für das schriftbild... ich habs eilig :)

...zur Frage

Brauche dringend eine einfache Schokoladenglasur! =))

Frage steht oben , und sie soll wirklich einfach sein ! Danke im vorraus=)

...zur Frage

Schokoladenglasur noch einmal verwendbar?

Hallo liebe Community,

ich habe mir einen großen Topf (500 gr) Schokoladenglasur zum Dekorieren von Plätzchen gekauft.

Ich benötige heute Glasur und dann erst wieder am Samstag - kann ich diese dann am Samstag noch einmal erhitzen?

Danke und liebe Grüße

...zur Frage

Anstatt Kuchen und Muffins zum Geburtstag?

Hallo was kann man zum Geburtstag backen außer Kuchen und Muffins. Solche neben Desserts oder irgend wie sowas vielleicht? Rezept wär auch nett danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?