Gibt es noch ein Obst, dass die Samen so außen liegen hat wie die Erdbeere?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mal in "meinem Buch" geblättert und neben den Sammelnüsschen keine weitere samenaussentragende Furcht gefunden. Selbst die schon genannte Scheinerdbeere oder Inische Erdbeere (Potentilla indica) trägt die Samen im Fruchtfleisch. Gleiches gilt für die Sammelsteinfrüchte der Him- oder Brombeere. ;-)

Danke fürs nachlesen.

0

Das ist eben die Sache - Erdbeere ist biologisch gesehen kein Obst, sondern eine Nusspflanze. Die rote Erdbeere an sich ist keine Frucht, sondern nur der Stengel, an dem die eigentliche Früchte - die gelbe Nüsse - hängen.

Nur weil die Erdbeere eine Sammelnussfrucht ist, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht mehr zum Obst zählt.

Außerdem bildet nicht der Stengel, sondern der Blütenboden das Fruchtfleisch aus.

1

Andere Beerensorten...

Obst immer zu sauer, wer kenntdas auch?

Hallo,

folgendes Problem habe ich und es lääst mich irgendwie an mir selber oft zweifeln. Ich habe ein grosses Problem Obst zu essen.

Wenn ich z.B eine Erdbeere esse, schmeckt die für mich immer sehr extrem sauer und sämtliche Muskeln meines Gesichtes ziehen sich zusammen für den Moment. Obwohl andere die Erdbeere nicht als sauer empfinden und sagen das sie süss schmeckt.

Mir ergeht das bei vielen Obstsorten so, ob Apfel oder Erdbeere oder Kiwi oder sonst welches. Meine Freundin meint ich würde immer übertreiben, aber für mich ist das wirklich so extrem unangehm sauer. Woran kann das liegen und wer kennt das auch?

Kann das sein, weil ich mehr oder weniger ohne Obst gross gewroden bin, Pures Obst gab es bei uns zuhause, als ich Kind war in der Regel gar nicht. Kann es auch sein das der Lebenslange Konsum von Zucker in sämtlichen Lebensmittel die Geschmacksnerven so weit zerstört haben, das man gesunde Sachen als unangenehm empfindet?

...zur Frage

Ist die Zucker vom Marmelade Industrie oder Zucker vom Kohlenhydrate​?

Ich habe mehrere Marmeladen von der Marke maribel (Himbeere, Erdbeere, Orange, Waldfrucht). Unter den Zutaten steht: Frucht, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel: Pektine; Säuerungsmittel: Citronensäure

Erdbeere: 50% Frucht 50g Früchten aus je 100g. Gesamtzuckergehalt 56g je 100g

Bei anderen steht auch 50% Frucht Jedoch 40g, 50g, 50g Früchte aus je 100g. Gesamtzuckergehalt: 56g, 56g, 63g je 100g.

Ist das zu viel Zucker und reicht das ein Brötchen?

Industrie oder Fruchtzucker?

...zur Frage

Warum haben Nüsse eine harte Schale?

Meistens, Erdnüsse jetzt nicht gerade, aber alle anderen die ich kenne.

...zur Frage

Sind Süßkartoffeln botanisch Kartoffeln, oder sind sie mit Karotten verwandt?

Eine gekochte Süßkartoffel ist vom Fruchtfleisch orange wie eine Karotte und hat auch eine Ähnlichkeit im Geschmack. Geschmacklich sind sie näher an Karotten als an Kartoffeln würde ich sagen.

...zur Frage

wie lange dauert es von einer Tomatensame bis zu einer Tomatenpflanze mit frucht?

die samen sollten zuhause auf dem balkon wachsen und das wetter so mittelmässig, brauch das für ne bioarbeit . daanke schon maal im vooraus.

...zur Frage

Hallo, habe diese Frucht oder Samen gefunden, stammen wohl von einem Baum, aber von welchem und was ist es genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?