Gibt es Mazda Rx 8 in Automatik Getriebe ?

3 Antworten

Natürlich gab es den RX 8 mit Automatik ( erst 4 dann 6Gang Automatik mit Schaltpaddeln). Es gab ihn nur nicht für Europa, weil er trotz Ölkühler nicht Autobahntauglich war.Da hat das Getriebeöl bei längerer Fahrt mit Höchstgescheindigkeit gekocht . Also musst Du wohl nach ein Import RX8 schauen.

Der RX-8 wird schon seit 5 Jahren nicht mehr produziert, des weiteren gab es den nie mit Automatik und das ist auch gut so, denn so einen Wagen fährt man nun mal als Handschalter. Ein Automatik Getriebe kostet mehr Gewicht und ist teurer in der Wartung, zumal die Japaner bei ihren Sportwagen bzw Sportcoupes größtenteils auf Automatik von vornherein verzichten. Willst du unbedingt Automatik, musst du zu den Amis und Deutschen Herstellern.. Und im Gegensatz zu dem was ein gewisser Fordltd geschrieben hat, sind Japaner vieles aber definitiv kein Schrott! Dazu kann man eher einiges zählen was bei VW die letzten Jahre so vom Band lief...

Hmm danke für die Info muss wohl BMW 1  wenn es denn mit Automatik will unbedingt Automatik ^^

0

Meiner Meinung es besser finde

0
@FLooArmani

Besser? Definitiv nicht, teurer in der Anschaffung und in Unterhalt/Wartung/Reperatur, schwerer als ein Manuelles, schaltet nicht selten einfach nur wild rum...

Dafür spricht höchstens der Umstand, dass es entspannter zu fahren ist, kinderleicht zu bedienen und vielleicht im Stau und stockendem Stadtverkehr angenehmer ist weil man nicht kuppeln brauch...

0
@FLooArmani

Wie wäre es denn mit nem Subaru Impreza oder nem Toyota GT86? Die gibt's beide auch mit Automatik. 

0

Als Neuwagen und mit Automatik wirst du den nicht (mehr) bekommen, laut Wikipedia wird der seit 2012 nicht mehr gebaut und mit Automatik gabs den nie.

Aber lass die Finger von Asiaten. Alles Schrott. Kauf dir lieber was vernünftiges, Amerikaner oder Europäer. Wie wäre es mit einem Ford Mustang, Chevrolet Camaro oder einem Dodge Challenger? Oder ein BMW?

Es gibt so viel Auswahl. Wenn du mir verrätst, was genau dir bei einem Auto wichtig ist, bzw. was deine Anforderungen sind, und wie groß dein Budget ca. ist, helfe ich dir gerne, ein vernünftiges Auto zu finden.

:-)

Ich habe mein Führerschein seit kurzem hab noch kein eigenes Auto .. deswegen wollte ich ein tollen Auto mir gefällt der BMW 1 gut mit Automatik währe nicht schlecht ^^ kenn mich leider kaum aus mit Autos obwohl ich ein Junge bin :o

0
@FLooArmani

Der BMW 1er ist sehr zu empfehlen! Ein tolles Auto, bin ich selbst bereits gefahren und der macht wirklich viel Spaß, selbst mit dem kleinsten Benziner. Mit etwas Glück und abhängig von deinem Budget, kannst du evtl. sogar einen X-Drive (Allradantrieb) finden, auch wenn die natürlich seltener und meist etwas teurer als die "normalen" sind. Je nachdem wo du wohnst, kann Allrad im Winter schon recht nützlich sein, gerade für einen Fahranfänger.

0
@FordLTD

Sorry, wenn's um Allradantrieb geht, ist das Xdrive System kaum besser als 4Matic (Mercedes), 4Motion (VW), Quattro (beim A1-A3 sowie TTRS). Wenn ich an Allrad denke und gerade im Winter nicht nur Sicherheit sondern vielleicht auch zusätzlichen Fahrspaß will führt kein Weg am größten Allradhersteller der Welt mit dem momentan mit Abstand besten Allrad vorbei und das ist nun mal Subaru!

0
@RefaUlm

Das sollte kein Vergleich zwischen verschieden Allradsystemen sein, ich habe X-Drive nur als Option beim BMW genannt. Der Fragesteller hat ja nicht nach einem Allradfahrzeug gefragt, sondern hat kundgetan, dass ihm der 1er BMW gefällt. Je nachdem wo er wohnt, kann er sich den Allrad auch einfach sparen. Ist ja kein Muss, der 1er macht auch ohne Allrad Spaß und liegt souverän auf der Straße.

0

Dieser User basht in all seinen Posts Asiaten.

1

Danke für die Info !!

0

Was möchtest Du wissen?